2 Vorstellungsthreads für eine Clanfamilie

  • Moin :)

    Ich habe mich wie folgt entschieden:
    Wenn es größere Familien sind, die sich in 2 oder mehrere Clans aufsplitten, finde ich es nur richtig, wenn es einen Hauptthread gibt und einen Nebenthread.

    Die Clanfamilie kann sich als ganzes vorstellen und ihre UnterClans benennen/präsentieren. Für diejenigen, die nur ein Clan besitzen und auch nur ein Clan wollen, könnten dementsprechend als Ausgleich alle 4-5 Tage dann ihren Clan bewerben. Die Clanfamilie und der Nebenthread sollten auch maximal alle 5-6 Tage nur gepostete Inhalte in diesem Mindestabstand posten.

    Sprich:


    Einzelner Clan postet am 1.1.19 ihre Präsentation

    Clanfamilie postet am 1.1.19 ihre Präsentation

    Einzelner Clan kann dann frühstens am 5./6. ihre Präsentation als Aktualisierung schreiben.

    UnterClan postet am 5/6.1.19 ihre Präsentation
    Clanfamilie kann dann frühstens am 10./11. ihre Präsentation als Aktualisierung schreiben.

    UnterClan kann dann frühstens am 15./16. ihre Präsentation als Aktualisierung schreiben.

    UnterClan, der nicht mehr beworben werden sollte, sollte gelöscht werden dürfen/ins Archive geschoben werden.
    Ein/Zweimalige Möglichkeit dies monatlich zu tun, um den moderativen Aufwand klein zuhalten?

    LG

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Sorry nun für den Doppelpost! (Dies ist aber nicht kombinierbar mit meiner Idee)

    Lieber Threadersteller,
    Ich finde deine Idee in diesen Umfang einfach nicht ausgereift Es fehlen zuviel Informationen, wie das laufen soll. Um nur die wenigstens aufzuzählen: Einerseits wer solche Threads erstellen kann, andererseits auch wie die Kontrolle stattfinden soll. -> Diese Liste könnte ich Stand jetzt noch um ein vielfaches erweitern, aber ich möchte mich nicht in etwas Knien, wenn das Barometer schon woandershin ausschlägt.
    Eine Abstimmung zur Meinungsforschung finde ich zwar gut, aber egal was das Ergebnis sagt, würde ich keine Umsetzung der Veränderung befürworten.


    LG

  • Irgendiwe verstehe ich das Problem noch nicht so ganz...

    Muss da aber 4-real zustimmen, der durch das Zulassen von mehr Threads zurecht eine Welle von Arbeit auf sich und das gesamte Team zurollen sieht:D:D....Plus das Argument, hier kein reines "Clan-such-Forum" zu sein...

    Also wenn es Familien wie Bananen (früher mit sogar 16 Clans?!?!?!) oder auch andere hier bereits erwähnte Familien mit mehr als 6 Clans schaffen, aaaalllle Informationen in einem großen aktualisierten Beitrag unterzubringen und für weitere Fragen Ansprechpartner bzw Kontaktmöglichkeiten zu erwähnen, warum brauchen dann so Familien mit 2-3 Clans gleich n 2. Thread??:/....Wie informativ soll das für neue Spieler denn werden???

    Vorallem da sich doch die Clanphilosophie in der gesamten Familie ähneln sollte/dürfte/könnte und sich lediglich die individuelle Ausrichtung in Form von Beitrittsanforderungen, benötigte CW-Siege usw. voneinander unterscheidet.

    Hier gibt es so viele tolle Clanvorstellung, welche bunt, kreativ, informativ und einfach schön gestaltet sind, da sollte doch genügend Inspiration für alle dabei sein.

    Wäre weiterhin für einen Thread und eine Aktualisierung pro Woche. Habe auch so abgestimmt...Wenn so ne Familie ab 6/8/10 Clans mal nach nem 2. Thread fragt, weil 2 Leute aus der Clanleitung sich die Arbeit teilen wollen ok....

    Aber wenn ich für 2-3 Clans jetzt 2 Threads finde, die bis zum Abwinken gepushed werden (halten sich ja alle an die 7 Tage-Regel:D) empfinde ich das eigentlich eher als Spam-Mail statt Clanwerbung:D:D:D

    Beste Grüße:boywink:

    Hier noch der Weg zu unserer Clanvorstellung Clanvorstellung

    *German Galaxy*

    Besucht uns unter GermanGalaxy #2RGY2YGU

    GermanGalaxy 2 #2JRCULPG

    GermanGalaxy 3 #8QG8LLLQ

    :):thumbup:

  • Lieber Threadersteller,
    Ich finde deine Idee in diesen Umfang einfach nicht ausgereift

    Lieber Ipsy,


    was für eine Idee? Die Idee und Intention des Threads war einfach nur, mir die Erlaubnis abzuholen, bevor ich einen zweiten permanenten Thread, wie die anderen Clanfamilien seit Monaten besitzen, erstelle. Und die Idee ist ausgereift. ^^ Alles Weitere waren nur lasch formulierte Kompromissvorschläge.


    Da die Existenz von Zweitthreads vieler Clanfamilien monatelang geduldete Realität war, hatte ich die Reaktion ehrlich gesagt nicht erwartet. Wusste nicht, dass die Regulierung dessen auf die Bedeutung eines Staatsaktes gehoben wird. 8o



    Eine Abstimmung zur Meinungsforschung finde ich zwar gut, aber egal was das Ergebnis sagt, würde ich keine Umsetzung der Veränderung befürworten.

    Wir reden hier über die Praxis und nicht die Theorie. In der Praxis sind diese Zweitthreads ja geduldet und somit erlaubt. Nur in der Theorie nicht. Die Änderund der Praxis ist das Löschen der Zweitthreads und nicht Andersrum, wie es bei dir gerade steht.


    Grundlegend darf man nicht vergessen, dass eine nachträgliche Regulierung eine Bevorzugung der Clanfamilien, die einfach so ohne Fragen Zweithreads betreiben mit sich bringt während Familien, die sich das nicht getraut haben oder so blöd waren, vorher zu fragen, benachteiligt werden.


    Auch deswegen sollte die demokartische Meinung der Community schon ein Stück weit mit einfließen.


    Muss da aber 4-real zustimmen, der durch das Zulassen von mehr Threads zurecht eine Welle von Arbeit auf sich und das gesamte Team zurollen sieht:D:D

    Versteh ich nicht. Mehr Arbeit würde jetzt entstehen, wenn Zweitthreads strikt gelöscht werden müssten. Dann muss man ja überall prüfen, ob der Clan unabhängig ist. Als ob durch die Zweitthreads auf einmal jeden Tag 100 weitere Posts moderiert werden müssten...

  • Das sollte auch kein Staatsakt werden, sondern eine Regelung, die es bisher noch nicht gab, und aufgrund von etlichen Meldungen von Usern ein Handlungsbedarf bestand, eine Regelung zu finden.


    Nicht mehr und nicht weniger :)


    Auch geht es nicht um „mehr Arbeit“ die Threads und das pushen zu überwachen, sondern um eine Chancengleichheit auch für Einzelclans.


    Das die Familienclans einen klaren Vorteil haben, wenn sie komplett alle Clans auflisten und jeder Clan oder nur einer mit eigenen Threads pushen, finde ich schon. Wenn das an unterschiedlichen Tagen stattfindet und abgesprochen wird kann so eine Familie (je nachdem wieviel Clans) täglich seinen Thread nach oben bringen.

  • Hmmm rein objektiv betrachtet ist eine Clanfamilie erstmal nur ein Zusammenschluss mehrerer Clans. Wenn der Clan x und der Clan y jetzt eine Partnerschaft oder "Familie" sein wollen bleiben Sie doch trotzdem Clan X und Clan Y. Also hat jeder Clan sein eigenen Vorstellungsbereich oder?


    Ich muss mich vielleicht korrigieren, mathematisch wäre Clan X und Clan XY richtig.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen