Beiträge von RainmanRules777

    Das Problem dabei ist "hüte Dich vor Regeln die Du nicht konsequent kontrollieren kannst". Also wie soll denn eine Regelung aussehen, ohne dass die Regel unterschiedlich interpretiert wird? So was wie "nur wichtige Dinge" wäre als Regel ne Katastrophe, weil Dir dann jeder kommt von wegen "also für uns ist das schon wichtig..." - das läuft dann aus dem Ruder.


    Also wenn Regel, dann glasklar definiert.


    "Mass und Ziel" - auch ein Interpretationsding. Was für den einen massvoll ist, ist für den anderen schon Spam - alles schwierig.



    Zitat

    "Eine Familie mit 10 Clans wird einfach insgesamt so viel öfter auch in den Clanlisten im Spiel vorgeschlagen und hat so eine riesige Mitgliederbase inkl lauter Bekannte etlicher Mitglieder, die theoretisch auch mal zur Familie wechseln wollen, dass sich da freilich die Frage stellt, ob eine offensive Werbung mit 10 Threads angebracht wäre. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr es da noch so nötig habt, zu suchen.":


    Also ganz klar Ja, wir haben es nötig für uns zu werben. Da wo andere 2 oder 3 freie slots für Spieler haben, haben wir in Summe eben schnell mal 30. Also Größe heißt nicht, dass man sich nicht mehr kümmern muss um neue Spieler.


    Und es kann kaum angehen, das es ein Regelwerk gäbe, dass nicht für alle gleichermaßen gilt. Nach dem Motto "ihr habt 10 Clans, also dürft ihr das oder das nicht" wäre kaum akzeptabel. Gleiches Recht für alle eben. Und da bin ich wieder bei dem Punkt: wozu noch mehr Clanvorstellungen?


    Was ist denn überhaupt das Problem mit der jetzigen Regel? Ich sehe keinen großen Nachteil. Und nach wie vor auch keinen nennenswerten Vorteil bei einer Änderung.


    Brauche mal bitte 2, 3 konkrete Beispiele, aus der sich Vorteile erklären, die schwerer wiegen als der offensichtliche Nachteil für Einzelclans...

    Wrong.


    Echte News: Clan Neugründung, Clan Closed, Fusion. Fertig. Alles andere ist innerhalb der Wochenfrist ausreichend. Unterschiedliche Anforderungen si d nicht so wichtig, als das man das nicht in den Hauptthread packen kann.


    Du siehst den Nachteil nicht => wenn der Einzelclan mit seinem mühevoll gestalteten Beitrag innerhalb von 5 Minuten (Achtung Übertreibung) von der ersten Seite verschwindet ist das gravierend.


    ..."Familie ist selbst schuld..." => wir sind 10 Clans, davon sind aktuell glaube 6 bei 4k/CW aktiv - das ist einfach der Schnitt bei aktiven Clans. Ich erachte es als sinnfrei diese 6 Clans mit Einzelthreads zu bestücken. Das ich das nicht MUSS weiß ich - ich halte es aber insgesamt betrachtet und Forum weit für überflüssig.


    Paradox ist es keinesfalls. Denn die besagten echten News gibt es selbst bei 10 Clans nicht jede Woche. Von daher wiegt die Ausnahme (deshalb die Wortwahl) weniger als wenn ich 10 threads eröffne und jede Woche 10 Beiträge pushe...


    Ich bleibe dabei: es benachteiligt die Einzelclans und überflutet die eh schon ausgeprägten Clanvorstellungen...

    Ich sehe nach wie vor den effektiven Nutzen nicht. Es sind wahnsinnig viele Clans innerhalb einer Family auf ähnlichem Niveau und die sollen sich jetzt noch einen intrabrand-Wettbewerb liefern? Es sind doch jetzt schon, im Verhältnis, gefühlt 50:1 ClanVorstellungen vs. suchende Spieler - wozu also dieses Verhältnis auf 100:1 verschieben? Macht für mich einfach keinen Sinn.


    Man könnte die 1-Wochen-Regel mit einer Ausnahme bestücken, zB für Clan Neugründung innerhalb einer Family und/oder für eine gravierende Änderung innerhalb eines Clans - damit wäre ausreichend geholfen. Die Ausnahme(n) müssten eindeutig definiert werden und fertig.


    Wie gesagt: noch mehr ClanVorstellungen benachteiligen die Einzelclans und bringen m.E. den Familien nicht mehr oder wenig Erfolg. Nur mehr Aufwand.


    1x pro Woche wie gehabt, Ausnahmeregelung für ECHTE News - fertig

    (echte News ist nicht "Clan X hat 2 Plätze frei...

    "...Leute öffnen einen thread indem sie den threadtitel lesen..."

    Man kann die Überschrift im thread zu jedem push aktualisieren und dem gewünschten Thema anpassen...


    "...Zweitthreads permanent erlaubt waren..."

    Ist nicht ganz richtig - es war nie erlaubt, wurde nur eine Weile toleriert bis es Überhand nahm...

    Wir haben uns, den Regeln entsprechend, "reduziert" auf unsere Gesamtvorstellung. So lange es nicht anders geregelt wird, sollten sich daran auch alle halten.


    Wenn die Regelung aufgeweicht werden sollte, wird das Forum überschwemmt von Familienthreads und die Einzelclans kommen hier nicht mehr zur Geltung - das war das Hauptargument gegen Mehrfachbeiträge. Selbst wenn ich mich auf 1 Clan im Einzelbeitrag konzentriere, gibt es immer wieder Verweise auf die Familien - über Signaturen oder über Bemerkungen "am Rande".


    Wir sind 10, die Bergclans sind 5(?), Warriors sind aktuell 6, Kasalla 8 - das sind fast 30 Beiträge für 4 Familien - bringen Einzelbeiträge jemanden weiter? Habe Zweifel.


    Und wenn man neben "Clan stellt sich vor" zusätzlich "Clanfamilie stellt sich vor" installieren würde, würde m.E. auch 1 Beitrag pro Familie ausreichen. Der Unterschied wäre, dass man die Familienverbünde von den Einzelclans separiert. Ob das ein Vor- oder Nachteil ist? Keine Ahnung.


    Lange Rede, kurzer Sinn - lasst es wie es ist! 1 Beitrag/Familie. Innerhalb dieser Beiträge hat man alle Möglichkeiten, immer mal wieder einen Einzelclan in den Vordergrund zu stellen um diesen zu pushen...

    @Tokushi - ist gut gemeint und prima, dass Du dich so engagierst für uns. 👍

    Doppelpostings in Sachen ClanWerbung ist hier aber nicht gestattet, von daher muss der thread wieder geschlossen werden, was dann einer der Mods hier regeln wird.


    :*:thumbup:

    breaking News - wir ändern alles und suchen ein völlig neues Spielerprofil!!!!


    Jetzt geht es richtig los und in eine ganz andere Richtung:


    1. wir suchen aktiv Jumper => weil wir davonausgehen, dass Jumper uns mit Ihrer vielfältigen Clanerfahrung und einem dadurch erweiterten Horizont neue Ideen bringen


    2. wir suchen Spieler, die viel anfragen aber gar nichts spenden => weil diese Spieler i.d.R. selbst extrem hohe Kartenleven haben und dadurch sehr gut Pokale pushen können


    3. wir suchen Spieler , die, wenn sie nicht so gut sind, im Clanwar immer alle Sammelkämpfe, aber keine Finalkämpfe machen => weil das Sammeln einfach extrem wichtig für den Clan ist - aber viele Spieler den Finalkampf mangels skill versemmeln. Also sammeln - aber nicht final kämpfen


    4. wir suchen "aggresive Leader" für den Clanchat => weil aggresive Stimmung im Chat durch harte Worte, ein paar Beleidigungen etc. oft die nötige Wut für die Clankämpfe erbringen - was dem Clan wiederum hilft


    5. wir suchen Spieler, die ab und an versuchen unsere Spieler abzuwerben => das (nur vorgetäuschte) Abwandern unserer Spieler erweitert unser Netzwerk und die Kontakte zu anderen Clans, wodurch wir wiederum das Abwerben kontern können, um die besten Spieler fremder Clans für uns zu begeistern


    6. wir suchen Spieler, die sich Discord gegenüber verweigern => wir merken, das Discord zu sehr vom wesentlichen ablenkt. Unsere besten Spieler nutzen Discord ausnahmslos nicht - was unsere These bestätigt



    Fühlst Du Dich irgendwie angesprochen? Ist dass, wenn auch nur in Teilen, "Dein Ding"? Willst Du auch mal auf der dunklen Seite der Macht spielen? Kommt Dir das irgendwie bekannt vor und findest Du dich in diesem Profil wieder?



    DANN ...





    bleib unbedingt wo Du bist und komme bloß nicht auf die Idee, eine Banane zu werden! :zahnwink::vain:!:



    Alle anderen sind in unseren 10 Clans herzlich willkommen - schnuppert mal im Discord rein, lernt neue Leute kennen - und werdet Bananen :thumbup::!: