Zu viele Tote Clans

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Ich denke, das hat 4-Real nicht gemeint und die meisten anderen Spieler auch nicht.


    Danke, genau darum geht es mir nämlich auch nicht. Es geht mir ums Gesamtpaket.

    Jemand, der sämtliche Metaänderungen mitmacht merkt halt, das es schwierig ist, eben ab einem bestimmten Punkt OHNE Geld, mitzuhalten, der Punkt kommt einfach eben.

    Jemand, der gerade frisch ist, und so schnell hochkommen sollte, hat später echt Probleme, speziell die richtigen Karten zu leveln, weil durch viele Metachanges eben das Spiel "geändert" wird und als "Frischling" sowas erst herausfinden muss und vorallem dagegen zu halten ist verdammt schwierig.

    Jetzt mal ganz ehrlich, ich weiß gar nicht wie lange ich schon bei meinem Trophäenbereich rumgammel? Weil:

    1: Ich versuche mit meinem Deck zu spielen, was nicht der gesamten Meta entspricht.

    2: Ich gerne auch rumprobiere um vielleicht andere Karten als Ersatz zu haben, hat man vielleicht "für sich" einen Kartenersatz gefunden, muss diese Karte auch erst wieder gelevelt werden.

    3: Dann kommt der springende Punkt. Vielleicht ist die Eine Karte nach einen Update wieder nicht Metagerecht, hast vielleicht dein letztes Gold reingesteckt, suchst eben wieder einen passenden Ersatz und du hast eben vll zu wenig Karten um zu leveln oder eben das fehlende Gold. Gerade in meinem Bereich merke ich eben das es nun richtig schwierig ist, gegen zu halten. Du wirst auch noch in den Genuss davon kommen. ich weiß ja auch ehrlich nicht, wie viel Geld du schon in das Spiel gesteckt hast.

    4: Ich finde es einfach schlimm, das man teils ab bestimmten Levelbereichen und Metas "indirekt" gezwungen ist, bestimmte Decks spielen zu müssen, inklusive das noch dazu die Max Karten Spieler bei mir zu Haufe kommen.


    Also du findest SuperCell ist nicht schuld daran? Meines Erachtens ein bisschen schon, denn es ist ungerecht als Spieler so "schnell" hoch zu kommen und dann in einem Bereich klaglos zu verlieren weil eben gar nichts mehr passt. Ich rede jetzt hier von meinem Fall aber ich denke das ich nicht der einzige Spieler sein werde dem momentan das gleiche Passiert.

  • Ich mein nur... Ich hab fast ein halbes Jahr gebraucht, um in Arena 10 zu kommen... Dann nochmal zwei Monate für Arena 12 und ich bin jetzt seit 4, 5 Monaten über 4k. Immer dasselbe Deck, kein Metadeck. Eine Karte hab ich immer ein wenig variiert, aber das war jetzt vom Level her kein Problem. Problematisch wird es meiner Meinung nach, wenn man immer sein Deck der Meta anpassen will oder neue Karten reinnimmt weil man die jetzt halt freigeschaltet hat. Ich weiß nicht, ob sich da in den letzten fünf Monaten so viel geändert hat, aber auch mit meinem Zweitaccount hab ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Könnte natürlich auch daran liegen, dass ich am Anfang wirklich schlecht war und einen schlechten Clan hatte. Aber ich hab da nie irgendwas als ungerecht empfunden. Vielleicht weil ich das Spiel nicht wirklich verstanden hab, so Dinge wie die Meta oder Youtuber waren mir halt einfach nicht geläufig. Wenn man nichts davon weiß, kann man sich auch eher schlecht drüber aufregen. Andererseits hab ich auch nie wirklich zu den unterlevelten Spielern gehört, gegen überlevelte Gegner spiele ich auch erst seit Arena 12 oder so. Vielleicht versuchst du mir mal genau zu erklären, was deiner Meinung denn da falsch läuft 4-Real . Aktuell fällt mir es schwer, das nachzuvollziehen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen