Wie verbessere ich mein Spiel

  • #21

    Ich melde mich zurück aus der Elternzeit mit einem push dieses Beitrages ;)


    Hallo zusammen.

    Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, du wirst uns verraten wie man seine Chancen auf den 12 Siege Badge für die Classic Challenge steigern kann. 😋


    Und meinen Glückwunsch btw. 😉🙏🏻

  • #22

    Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, du wirst uns verraten wie man seine Chancen auf den 12 Siege Badge für die Classic Challenge steigern kann. 😋


    Und meinen Glückwunsch btw. 😉🙏🏻

    je öfter du eine classic challenge machst, umso mehr steigerst du die chancen, eine zu gewinnen😇

  • #24

    Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, du wirst uns verraten wie man seine Chancen auf den 12 Siege Badge für die Classic Challenge steigern kann. 😋

    Also die kleine Challange gewinnst du am ehesten, wenn du sehr konservativ spielst, weil du gerade zu Beginn gegen sehr viele Randomdecks ran musst.


    Ich muss dazu sagen, ich gewinne auch höchstens eine von zehn Classic Challanges. Du musst dir über das Matchmaking in den Classics im klaren sein, dann wird es etwas einfecher. Bis zu 8 Siegen spielst du einfach gegen Randomgegner. Von 8-10 Siegen, spielst du gegen Gegner, die auch zwischen 8-10 Siegen stehen. Und bei Spiel elf und zwölf, spielst du gegen Gegner, die exakt gleich stehen wie du. Stehst du 11:2, spielst du gegen jemanden, der auch 11:2 steht.


    Wenn man am Anfang kein Pech hat und random gegen richtig gute Gegner gelost wird, kommt man bis zu den 8 Siegen mit einer defensiven Taktik einfach locker durch. Versuche nicht zu viel zu predicten, weil die Gegner oft eh nicht setzen, was du erwartest. Das bedeutet nicht, dass du schlecht predictest, sondern das die Gegner so kacke sind, dass man einfach nicht vorhersehen kann, was da passiert. Das ist ähnlich wie im Poker, wo man sagt: "never bluff a monkey", was bedeutet, dass du niemanden bluffen kannst, der von dem Spiel sowieso keine Ahnung hat.

    Hier ist gerade der Punkt wichtig, dass du erst anfangen solltest "richtig" zu spielen, wenn du das Deck des Gegners komplett kennst. Es passiert oft, dass man in der kleinen meint, man kenne das Deck vom Gegner und dann zaubert der aber trotzdem noch ne unvorhersehbare Karte ausm Hut.

    Nutze die vollen 5 Minuten und mach dir keinen Druck, wenn die Zeit abläuft. So lange du alles easy verteidigst, wirdt du am Ende mehr schaden gemacht haben.


    Ab 8 Siegen kannst du dann normal spielen. Das ist eigentlich das wichtigste, was man für die kleine Challange wissen muss.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!