Draws werden abgeschafft

  • Ich hab es zwar bereits im Thema "Nachspielzeit zu lang" gepostet, aber ich finde diese News verdienen ein eigenes Thema.


    In den kommenden Balancechanges wird es in allen Modi bis auf Ladder kein Unentschieden mehr geben. Dies wird Supercell dadurch erzielen, dass die Tower mit beginnender Nachspielzeit konstant Schaden nehmen werden und somit auf jeden Fall eine Entscheidung herbeigeführt wird.


    Sollte sich dieses System bewähren, wird es auch auf die Ladder ausgeweitet.



    Ich freue mich sehr über diese Änderung, weil ich persönlich kein Freund von einer zu defensiven Spielweise bin. Leider besteht für mich der Haken darin, dass die defensive Spielweise sogar noch verstärkt werden könnte, weil man dann in der Overtime einfach den ein oder anderen Spell mehr auf den Tower werfen muss, als der Gegner, um das Spiel zu gewinnen.


    Im allgemeinen hoffe ich aber, dass so die Bemühungen, ein Spiel in der "normalen Zeit" zu beenden (oder zumindest viel Schaden zu verursachen) größer werden.


    Ich stimme zumindest mit SC darin überein, dass ein Draw für keinen Spieler ein angenehmes Ergebnis ist/sein kann. Gelöst hätte ich es persönlich aber anders (ich hätte einfach mit fortlaufender Zeit die Elixirproduktion erhöht, dann schleichen sich automatisch Fehler ins Spiel)

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Die perfekte Lösung ist das immer noch nicht...


    denn gerade im Top Ladder Bereich gibt es Draw Abreden in dem keiner etwas setzt....


    Generell nervt mich ein anderes Phänomen...


    Das mein Gegner nie anfangen will... da sollte man auch einführen, dass wenn bis z.B. 02.30 Restzeit auf jeden Fall eine Karte hinter z.B. Kingtower zwangsweise gesetzt wird...z.B. immer die ganz linke

  • Das mein Gegner nie anfangen will... da sollte man auch einführen, dass wenn bis z.B. 02.30 Restzeit auf jeden Fall eine Karte hinter z.B. Kingtower zwangsweise gesetzt wird...z.B. immer die ganz linke

    Naja, das impliziert ja aber auch, dass du ebenso wenig eine Karte setzen möchtest. Aber im allgemeinen gebe ich dir Recht. Das gewarte, um reaktiv spielen zu können und nicht selbst agieren zu müssen, nimmt überhand. Das änder sich ja aber deutlich, wenn du den Zug machst.

  • Ich bin gespannt wie genau dies umgesetzt wird?

    Im Umkehrschluss ist ja dann das andere Problem, wie Malfurion schon sagte, sich die Spieler völligst auf eine eventuelle Defensive Spielweise einstellen.

    Das würde ich dann überhaupt nicht begrüßen wenn sich im Gegenzug fast nur noch mit Raketen beworfen wird.

    Die andere Frage ist:
    In was für einen Intervall erhält der Turm Schaden und wie viel Schaden erhält er dann? Gibt es da schon Infos?

    Ich will nicht zu voreilig sein, aber der Schuss kann ganz schön nach hinten gehen.

    Ein Draw ist zwar für beide irrelevant aber ist in meinen Augen die einzige Alternative.

    Man kann ja auch nicht einfach beim Fußball ein Win für irgendeine Mannschaft erwirken damit auf jeden Fall einer als Sieger aus dem Spiel geht.

    Finde ich irgendwie nicht Sinn der ganzen Sache.

  • Nein 4-Real leider gibt es noch keine konkreten Informationen.

    Ich stehe der ganzen Umsetzung auch skeptisch gegenüber. Dem Fakt, dass es aber definitiv einen Sieger gibt, allerdings nicht.


    Du darfst ein Clash-Spiel halt nicht mit einem (Fußball-)Ligaspiel vergleichen, sondern eher mit einem KO-Spiel, indem es einen Sieger geben muss. Mir gefällt das und Supercell hat auch noch mal ganz deutlich gemacht, dass es nicht im Sinne der Entwickler ist, auf unentschieden zu spielen. Ihnen ist das wohl ein dicker Dorn im Auge.


    Ich würde aber vermuten, dass der/die Tower so viel Schaden bekommen, dass sie nach der drei minütigen Overtime auch ohne vom Gegner verursachten Schaden fallen würden. Das heißt, dass sie mindestens 2534 (so viel hat ein Princesturm im Turnierstandart) Schaden verteilt auf 3 Minuten bekommen. Ob das dann erst wenig ist und stetig zunimmt, oder man von Anfang an gleich viel Schaden bekommt, weiß ich nicht.


    Ich hätte mir auch eine spielerische Variante gewünscht, oder aber, dass der Sieger einfach dadurch ermittelt wird, wer mehr Schaden gemacht hat. Letztendlich bin ich aber erst mal zufrieden damit, dass sie an diesem "Problem" überhaupt arbeiten.


    Draws sind scheiße ;)

  • Mir ist es bewusst, das CR im Endeffekt kein Fußballspiel ist, klar. Aber würde trotzdem im Umkehrschluss das gleiche Problem darstellen, das die Mannschaft sehr defensiv spielt bzw. spielen wird und der Torwart würde sich in den letzten Minuten auflösen und die Mannschaften schießen nur noch aufs Gegnerische Tor :-P

    Hört sich zwar doof an aber wäre im Endeffekt das gleiche Szenario.

    Ich finde zu einem Computerspiel, zumindest nach dem Stil von CR, gehört für mich ein Draw mit dazu. Vor allem sind 3 Minuten schon sehr viel, wo ich es schon sowieso recht schwierig finde, ohne kleine Fehler weiterzuspielen.

    In Meinen Augen ist durch die 3 Minuten Nachspielzeit sowieso schon die Draws deutlich nach hinten gegangen.

    Habe wirklich sehr sehr selten eins.

  • Naja, das impliziert ja aber auch, dass du ebenso wenig eine Karte setzen möchtest. Aber im allgemeinen gebe ich dir Recht. Das gewarte, um reaktiv spielen zu können und nicht selbst agieren zu müssen, nimmt überhand. Das änder sich ja aber deutlich, wenn du den Zug machst.

    Oh ja... als Golemspieler.... hat man schon mal seine Schwierigkeiten... wenn man weil die Reihenfolge richtig ist... Golem als erste Karte setzt und auf der anderen Seite dann ein Mega Counter gestartet wird...


    Aber das Problem hat man ja immer, es ist aber nervig.. wenn keiner was macht, und da finde ich ein Zwangsplacement der z.B. linken Karte ganz ok... weil dann muss ja was passieren...


    Und wenn der wartende die ganz linke Karte eben nicht so spielen will.... dann passiert einfach zeitig was

  • Wenn sich das im Ladder durchsetzt, werde sogar ich zum Defensivspiel greifen, sprich bunkern und bspw. mit Gift, Erdbeben o.ä.agieren.


    Besser wäre es bei den Türme die HP zu senken.


    Offensichtlich gibt es doch mehr Unentschieden als der ein oder andere glauben mag. Hatten das Thema ja in einem anderen Thread.


    Lassen wa uns überraschen😁

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen