Der bewegte Hintergrund

  • #1

    Hallo Leute, bin hier neu, spiel aber schon einige Zeit Clash Royale.

    Seit den neuen Update bewegt sich der Hintergrund der Arena, bzw. die Arena ist auf rollen und bewegt sich.

    Ich selbst kann so nicht spielen, das irritiert mich und mir wird schwindelig.

    Wie ist das bei euch, hat ihr das gleiche Problem wie ich?
    kann man da was machen damit sich da nix mehr bewegt?


    Gruß Winni

  • #5

    Ich habe auch sofort gedacht, das gibt Probleme für Menschen, die an Epileptischen Anfällen leiden. Und auch so nervt der Hintergrund und lenkt ab. Man muss dorthin schauen, weil die Eröffnung immer hinten gesetzt wird. Aber die Gefahr ist wirklich, dass es einem dabei schwindelig wird.

    Ich hoffe auch auf ein Update. Diese Geburtstagsarena gefällt mir überhaupt nicht. Leider muss ich etwas negatives schreiben!


    Den Chinesischen Neujahrsballon fand ich wirklich super, ich spiele noch den Turmskin. Es gibt also auch immer positive Dinge!!!!!

  • #8

    Totaler Blödsinn diese Idee... Man macht alles noch schlimmer als es sowieso schon ist..

    Manchmal denkt man, der Gegner hätte ne Karte gesetzt und dann wars doch nicht so...

    Ich spiele zum Beispiel ohne Ton weil er mich nervt und wenn man dann durch solche Bewegten Bilder abgelenkt wird ist das alles andere als Gut, egal ob für die Gegner oder einem Selbst.

  • #9

    Totaler Blödsinn diese Idee... Man macht alles noch schlimmer als es sowieso schon ist..

    Manchmal denkt man, der Gegner hätte ne Karte gesetzt und dann wars doch nicht so...

    Ich spiele zum Beispiel ohne Ton weil er mich nervt und wenn man dann durch solche Bewegten Bilder abgelenkt wird ist das alles andere als Gut, egal ob für die Gegner oder einem Selbst.

    Mir würde es nie in den sinn kommen ein handygame mit ton zu spielen :D


    @alle, Sc ändert es bereits, damit in 1vs1 das nicht mehr bewegt ;)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!