Golem Beatdown tot?

  • Hey!


    Ich habe jetzt seit mehreren Monaten das Problem das ich im Ladder nicht weiterkomme. Ich spiele Golem jetzt seit fast 2 Jahren f2p und stecke seit mehreren Seasons bei 4900. Irgendwann bin ich dann im Kopf einmal alle Matchups durchgegangen und bin auf den Schluss gekommen, dass du mit Golem kein einziges 100% Matchup hast.

    Kennt ihr irgendein Deck, gegen das man mit Golem fast immer gewinnt? Wenn ja, wärt ihr so nett und könntet eine kurze Erklärung verfassen, wie man dagegen gewinnt? Es kann nämlich auch einfach sein, dass ich unglaublich beschränkt bin.


    Mein Deck ist im Anhang, ich habe da das Problem das ich keine Karten austauschen kann, weil sie alle sehr niedrig sind und als Win Conditions nur Mortar noch auf 12 habe, also stecke ich bei Golem fest.

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • zu aller erst solltest du den mini pekka gegen einen holzfäller tauschen und die rakete gegen blitz


    mit dem deck gewinne ich so ziemlich gegen alles was auf dem gleichen kartenlevel ist wie mein deck, allerdings stecke ich grade bei 4800 fest da ich mit level 10 wohl maßlos unterlevelt bin.

    gegen was ich damit allerdings auch gegen überlevelte gegner meistens gewinne sind unter anderem schweinereiter und pekka. gegen letzteses habe ich eine ca 80% winquote trotz überlevelung, gegen schweinereiter noch etwas höher, den reiter immer an den kingtower ziehn und man hat fast autowin

  • zu aller erst solltest du den mini pekka gegen einen holzfäller tauschen und die rakete gegen blitz

    Du hast das mit dem Leveln nicht ganz verstanden oder?

    mit dem deck gewinne ich so ziemlich gegen alles was auf dem gleichen kartenlevel ist wie mein deck, allerdings stecke ich grade bei 4800 fest da ich mit level 10 wohl maßlos unterlevelt bin.

    gegen was ich damit allerdings auch gegen überlevelte gegner meistens gewinne sind unter anderem schweinereiter und pekka. gegen letzteses habe ich eine ca 80% winquote trotz überlevelung, gegen schweinereiter noch etwas höher, den reiter immer an den kingtower ziehn und man hat fast autowin

    a) Schick mal Screenshots/Friendlink

    b) Auch wenn ich den Hog an den King ziehe wird mein Push in der 2x Elixier Phase von Musketier, Kanone, Eisgolem, Feuerball komplett auseinandergenommen und mit meinem unterlevelten nado bekommt der Hog auch immer einen Hit, wenn ich ihn in die Mitte ziehe

  • Ich habe vorhin gegen einen Golem gespielt. Das Deck ist nicht zu sehr unterschiedlich zu Deinem. Diese Variante war aber auch bis jetzt nur auf 5000 Trophäen.


    Golem 12 - Knall 13 - Babydrach 13 - Pfeile 12

    Mini Pekka 13 - Blitz 12 - Mega Lakai 13 - Grabstein 12


    Wenn Du Deinen Mini Pekka auf Max hast, kannst Du versuchen diese Kombination weiter zu leveln.

  • @einspieler

    natürlich habe ich das mit den leveln verstanden aber wenn du eh nicht weiter kommst level die karten welche ich dir genannt habe und du merkst es wirkt wunder. es sind zwar nur 2 karten aber dein deck wird dardurch einen enormen push bekommen.

    als ich das deck damals so gebaut hatte hab ich auch nicht erwartet, dass diese variante so einschlägt, aber mitlerweile haben es viele kopiert und keiner weiß wo es eig herkommt :D

  • @einspieler

    natürlich habe ich das mit den leveln verstanden aber wenn du eh nicht weiter kommst level die karten welche ich dir genannt habe und du merkst es wirkt wunder. es sind zwar nur 2 karten aber dein deck wird dardurch einen enormen push bekommen.

    als ich das deck damals so gebaut hatte hab ich auch nicht erwartet, dass diese variante so einschlägt, aber mitlerweile haben es viele kopiert und keiner weiß wo es eig herkommt :D

    Früher hatte ich Holzfäller (10) statt Mini-Pekka drin. Das hat nicht funktioniert. Das der Lightning besser als die Rocket ist, da muss ich dir rechtgeben, aber bevor ich mit einem Lightning rumrenne, der Magier und Hexe nicht onehitten kann, nehme ich lieber die 740 Instant Damage (inkl. Log) mit.

    Und bitte verscuh mir nicht zu erzählen das du das Golem Deck erfunden hast. Du bist Level 10 und bei 4800 Trophäen. Das ist nicht einmal Top 1000 DE

  • dann level doch den blitz jetzt, sobald er auf 12 ist kann er auch hexen auf level 13 one hitten, magier sowieso. und glaub mir wenn man das volle potenzial entfacht ist der holzfäller auch besser als der mini pekka.

    und natürlich hab ich das golem deck nicht erfunden, golem wurde schon gespielt als das deck raus kam, allerdings haben bis zum pumpennerf alle das deck mit pumpe gespielt wärend ich das deck schon so gespielt hatte wie ich es dir grade vorgeschlagen habe. ich habe das deck seit september 2018 so gespielt, immer wenn ich gegen andere golemdecks gespielt habe war pumpe drin aber ich fand die halt schon damals immer schlecht weil sie erst einem - 6 elexier macht und gute spieler nen feuerball/gift/blitz/rakete draufhauen und man somit neutral im elexier geht und dem gegner gratis turmschaden gibt. als die pumpe dann generft wurde haben das deck auf einmal alle so gespielt, viele sogar 1:1 so wie ich es schon mehrere monate hatte.


    also kurz zusammen gefasst: golem habe ich nicht erfunden aber das deck wie ich es jetzt spiele spiele ich schon seit septemver 2018 und alle anderen haben erst im dezember angefangen das deck so zu bauen wie ich nachdem die pumpe tot war.

    aber ich lasse mich auch auf keine weiteren diskussionen dazu ein, da mir keiner das gegenteil bewiesen hat und auch niemals tun wird, damit ist die sache für mich gegessen.


    aber zu deinem deck: blitz auf level 12 zu ziehen und die rakete zu ersetzen wird dir mehr bringen als deinen babydrachen auf 13 zu ziehen, also level erst den blitz bevor du die tauschmarken für den babydrachen ausgeben wirst.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von SvenLauter ()

  • Können wir bitte zu meiner eigentlichen Frage kommen? Ich brauche keine Decktipps, eher wie man gegen bestimmte Matchups gewinnen kann bzw. ob es überhaupt noch 100% Matchups für Golem Beatdown gibt

  • Ich spiele selbst kaum Golem. Gegen Pekka ist es sehr problematisch und da doch nicht alle Decks gleich sind, kann man nicht so einfach erkennen, ob ein Pekka dabei ist! Die Pekka Meta ist natürlich gar nicht gut für Dich.

    Vielleicht kannst Du den Pekka mit dem Golem Kiten. Das machst Du aber sicher schon! Also einfach den Golem als großen Eisgolem spielen.

  • Können wir bitte zu meiner eigentlichen Frage kommen? Ich brauche keine Decktipps, eher wie man gegen bestimmte Matchups gewinnen kann bzw. ob es überhaupt noch 100% Matchups für Golem Beatdown gibt

    100% matchups gibt es eh keine, generell ist die aussage man hätte wegen eines bestimmten matchups verloren halt eh nur eine ausrede. wenn 2 etwa gleichgute spieler mit einen gut ausgeglichenen deck gegeneinander spielen entscheidet der skill und nicht das angebliche matchup. ich gewinne z.b. zu ca 80% gegen pekka wärend andere sagen dass sie dagegen probleme haben. das liegt also nicht am matchup, manchen spielern fällt es halt eher leicht gegen das eine deck zu gewinnen und andere gewinnen halt leichter gegen ein anderes deck obwohl sie das gleiche deck spielen.

    gegen was hast du denn z.b. probleme? denk mal darüber nach und dann analysiere die spiele die du gegen diese decks gemacht hast, schau auf deine fehler und überleg wie du es besser machen kannst. so kommst du dann auch im ladder weiter. das bringt aber halt alles nichts wenn den deck nicht gut ausgeglichen ist, daher sind decktipps auch immer sehr gut um weiter zu kommen

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen