Königsriese mit Schweinereiter zielführend?

  • #1

    Ich hab folgendes Deck maxed: Königsriese,Schweinereiter,Knall,Ritter,Magier,Walküre,Lakaien und Fledermäuse.

    Bis 5500 Pokale gehts aber dann verliert man fast immer.

    Hat jemand eine Idee für Verbesserungen damit man die 6000 mrke knacken kann?

  • #2

    Du hast mit Hog und RG halt 2 Winconditions, was in dieser Kombination einfach wenig Sinn macht....


    entweder Hog oder RG raus ;)


    zudem ist magier einfach eine sehr schwache karte. sie mag am anfang stark sein/ wirken, aber es hat seine gründe warum weiter oben niemand damit spielt.

    —> eher den eismagier für deff


    du hast zudem keinen bigspell, was grad mit RG unklug ist (eigentlich auch mit Hog...)

    —> valküre oder ritter raus (sind fast identische truppen) und dafür zb lightning, oder fireball rein


    zudem ist bats & die minions iwie nicht optimal, da sie fast die gleiche funktion haben... eines der beiden würde ich auswechseln, wohl eher die minions

  • #3

    ab 5500 werden halt mehr skillige meta-cycle decks gespielt werden... ich denke das ist eher nicht zielführend... mit maxed hog kannst du viel stärkere hog deks bauen z.B. das hog bombtower EQ cycle deck das letzte season OP war

  • #4

    Also es gibt ja auch im Topladder einen Typen der so ein weirdes Rg Hog Offmeta-Deck spielt, wenn du nicht mehr höher kommst würde ich einen grundlegenden Deckwechsel vorschlagen, dann wäre es gut zu wissen was für Decktypen und Winconditions du am liebsten spielst. Hog und Rg sind aktuell beide ganz gut spielbar, welche der beiden möchtest du denn lieber spielen?

    Mfg Mo

    Forumsverantwortlicher für die Mitgliedersuche der The dark Empire Clanfamilie;)

    Bei Interesse mmer per Pn erreichbar:stups

    :)(Dieses Angebot gilt nur für Leute die der deutschen Sprache mächtig sind, bereits die legendäre Arena erreicht haben und nicht MegaP.E.K.K.A. spielen):(

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!