Idee Spenden Interface erweiterung

  • Moin


    Ich hab mir mal Gedanken gemacht weil es ja viele Spieler gibt die kaum oder gar nicht spenden und nur Karten abgreifen.


    Z.z. gibt es ja bei jedem Spieler den Punkt "Gesamt Spenden" das ist schon mal gut, sagt nur wenig aus.

    Kann sein das einer der da 0 stehen hat noch nie in einem Clan war, und jemand wo 5000 steht kann ja auch schon 50000 kassiert haben ;)


    Darum wäre mein Vorschlag den Punkt "Gesamt Empfangen" mit einzufügen.

    Das sollte normal ja nicht schwer einzufügen sein , und jeder kann sofort sehen ob man da jemand hat der nur Karten abgreift oder selber auch spendet .


    Was haltet ihr davon ?


    Gruß Turtle

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Mir persöpnlich ist es scheiß egal. Das Spenden an sich ist ein Vorteil, weil man niergends schneller an EP kommt und sogar noch etwas Gold dafür bekommt.

    Wer nicht spendet ist also selbst schuld. So lange Anfragen nicht länger als n Stündchen im Clan zu sehen sind, ist es mir egal, wer spendet und wer nicht.

  • Moin

    Na klar kann man sagen das einem das egal ist ob jemand spendet.

    Nur sehe ich es nun viel im Clan seit ich auf Checkmyclan mal nachsehen.


    Da wirft man nach her woche einen mit 0 spenden raus der hat aber 200 Eingesackt so lange :/

    Das sind dann die Karten die die ehrlichen Mitgliedern fehlen.

  • SteinTurtle Hast du ernsthaft das Problem, dass dir Karten fehlen, du aber zu viel Gold hast?



    Ich sehe das wie Malfurion, das Spenden ist ja mehr Gewinn als Verlust, da vor allem Gold fehlt und man genug Karten bekommt.

    Wer also diesen Vorteil nicht nutzt, selbst schuld...solange die Anfragen alle erfüllt werden ist doch gut.

  • Moin Huhu


    Klar hast du recht das spenden eher gewinn als verlusst ist, aber es ist nunmal so das man nur spenden kann was man hat.

    Wenn diese karten dann aber bei Leuten landen die nur Karten Abgreifen hat da ausser Dieser keiner was von.


    Das spiel besteht aus Geben und Nehmen oder sehe ich das Falsch?


    Oder Spendest du gerne täglich jemand karten ohne je eine zurück zu bekommen?


    Gruß Turtle

  • Ja ich spende gerne Karten, meist auch mehr als ich bekomme.

    Ich komme mit dem Leveln der Karten Richtung Level 12 für Clankriege eh nicht hinterher.


    Ich verstehe deinen Gedanken, grundsätzlich nützt meiner Meinung nach aber eben das Spenden dem Spender mehr als dem Empfänger, wenn man von der epischen Karte am Sonntag absieht.

  • Ich spende halt auch gerne, und auch ich bekomm oft weniger zurück als ich gebe.

    Aber das finde ich noch ok , nur mag ich diese schmarotzer eben nicht X(


    Und den Punkt Gesamtspenden gibt es ja eh schon, ich finde halt nur er sagt ohne die Gesamtempfangen nix wirklich aus.

  • Ich bin über jeden froh der nichts spendet aber anfragt... mehr Gold für mich :D


    Probleme beim Leveln macht das Gold und episch/legendär. Normale und seltene die man spielt sind doch bei 5.000 ohnehin auf Max-Level.

  • Mir persöpnlich ist es scheiß egal. Das Spenden an sich ist ein Vorteil, weil man niergends schneller an EP kommt und sogar noch etwas Gold dafür bekommt.

    Wer nicht spendet ist also selbst schuld. So lange Anfragen nicht länger als n Stündchen im Clan zu sehen sind, ist es mir egal, wer spendet und wer nicht.

    Guten Abend zusammen,


    Ich sehe das Ganze genauso wie Malfurion

    Wer nicht spendet ist halt selbst schuld! Bekommt keine Erfahrungspunkte.


    LG,Graf

    "Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben."

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen