Beiträge von Schatt3n

    Mal n Update, auch wenn's nicht die beste Werbung ist:

    Im Krieg läuft es seit ein paar Wochen leider nicht mehr gut. Wir haben einige Spieler verloren weil sie entweder mit Clash Royale komplett aufgehört haben oder ihre Angriffe nicht mehr regelmäßig spielten. Kein Lockdown und gutes Wetter, sprich Sommerloch, spielen da sicher eine Rolle. Von 30-32k pro Krieg, sind wir auf 24-26k runter und irgendwie finden wir kaum noch Spieler die jeden Tag ihre 4 Angriffe machen. Ich Frage mich ob das auch andere Clans so deutlich spüren oder wir einfach Pech haben.


    Wie auch immer: wir suchen an die 10 Spieler die Lust auf Krieg haben, gerne an Events oder E-Sport teilnehmen oder die sich einfach verbessern möchten. Eine Fusion ist auch möglich, da wir auch Platz für 15-20 Spieler schaffen können Dank "befreundeter" Clans

    Gefühlt hat jeder zweite Spieler dessen Profil ich mir ansehen letzte Saison einen neuen Rekord geholt. Ich habe letzte Saison absolut 0 gepusht, teilweise Kämpfe abgebrochen und trotzdem meinen Rekord um knapp 10 Pokale gebrochen. Am Niveau der Gegner habe ich allerdings auch gemerkt das da noch 100-200 mehr drin gewesen wären.

    Mein Clanmate hat über 100x die CC und über 10x die GC gewonnen. Wenn man nicht extrem gut ist, braucht man heute sehr viel Geduld und Zeit um das Badge zu holen und irgendwann hat man eben Mal einen Lauf da man entweder auf einfache Gegner trifft oder man im Vorteil durch das Deck ist. Ich habe vor 1-2 Monaten 3-4 Versuche gestartet, ich kam nicht über 10 Siege hinaus und hatte teilweise schon in den ersten 2-3 Matches richtig starke Gegner. Es ist klar, dass es heute viel schwerer ist eine Challenge zu gewinnen, aber wenn man es wirklich möchte, müssen es eben nicht nur 2 Versuche sein, sondern 10-20 und davor sollte man mit ein paar richtig guten Spielern üben die Metadecks spielen.


    Ich habe bisher auch kein Badge, dazu fehlt mir leider viel zu viel Zeit. Die letzte GT habe ich mit 15:2 beendet und gerade stehe ich bei 13:1, mich juckt es daher auch etwas in den Fingern zu gucken wie weit ich in der CC komme, aber realistisch betrachtet wird nach 9-10 Siegen einfach Schluss sein.


    Was einfach fehlt ist, dass man wie früher in den ersten 4-5 Spielen zu 90% auf Anfänger bis fortgeschrittene trifft. So wie in der GT, da sind die ersten 5 Siege meist geschenkt.

    Es gibt einen BM Score auf RoyaleApi und da befinden sich in den top 20 einige der weltbesten Spieler und ich würde behaupten, dass die Liste zu 90% aus E-Sportlern und Pros besteht die diverse Badges wie 100 CC Wins und hohe Seasonfinishes vorzuzeigen haben.


    Ssio91 denkst du nicht, dass du dich vielleicht zu sehr über BM aufregst und etwas übertreibst? Rache scheint ja echt dein Ding zu sein, aber trotzdem würde ich an deiner Stelle den BM Filter anschalten

    Ich habe mit der tot generften Karte 15:2 Siege im GT geholt, wohlgemerkt nach dem Nerf und ich bin kein Pro der ständig 20-30 Siege holt. In den top 10 finden sich gleich zwei Spieler wieder die den Drill spielen. Man kann auch hundert neue Karten herausbringen, viel ändern wird das mMn nicht. Versuch Mal 200 Karten und die daraus resultierenden Deckvarianten in ein gutes Gleichgewicht zu bringen. Wird nicht funktionieren und dementsprechend wird es immer eine Meta geben und immer Spieler gegen die Giant Beatdown, Golem oder Logbait spielen. Dann hat man noch das Problem, dass nicht jedes Deck sofort auf Level 13 ist und man nur 1-2 Decks beherrscht. Es ist immer leicht zu kritisieren, aber es ist verdammt schwer es besser zu machen, sonst würden wir nicht CR spielen, sondern die viel bessere Alternative...

    ob man jetzt ins Ziel kommt oder nicht, ist mir ehrlich gesagt egal, aber zum Glück gibt's nun einen weiterer Grund um zu meckern, egal wie trivial er ist.


    Was ich schade finde ist, dass die Bootsangriffe weiterhin kaum Relevanz haben. Natürlich können sie ausschlaggebend sein, aber man kann das Boot des Gegners nicht mehr zerstören und ihn somit am letzten Tag nochmal Schwächen. Es geht nur noch um diese neuen Punkte und damit hat man mMn die Chance vertan dem ganzen mehr Gewicht zu geben, dann hätte man diese Funktion auch gleich aus dem Spiel nehmen können.

    Ist halt die Frage von welchem Schaden wir hier reden. Die Überlegung einen Account löschen zu lassen und was man hier nicht alles lesen muss, ist für mich einfach absurd. Ob ich jetzt in der ersten Woche auf 6k komme um dann erstmal 1-2 Wochen nicht weiterzukommen oder ob ich ne Woche später auf 6k hängen bleibe ist für mich kein Problem. Ich habe auch kein Problem damit, dass Clanmates mehr Pokale als ich haben die das sonst eben nicht haben. Ich definiere mich nicht über meine Pokale und mein Selbstwertgefühl hält das auch gerade so noch aus. Wie kann man sich da nur so aufregen, man könnte meinen hier sind einige keinen Kummer gewohnt. First world problems würde mein Neffe dazu sagen

    Ich bin auch davon betroffen und hätte absolut nichts gegen 50k, aber Mal ehrlich: ich habe die letzten Tagen nicht gepusht und einfach nur normal Truhen gefarmt und das mit zwei Decks mit denen ich nicht gut bin, aber die ich üben möchte. Ich War heute Morgen wieder auf den Stand auf den ich eigentlich ohne Bug gekommen wäre. Mein Clanmate war auch betroffen, er hat etwas gepusht und ist nun Lokal in den top 100, was er vor dem Update nicht war. Ich verstehe da einfach das Geheule nicht, so ist das Leben eben. Diese Woche ist mir echt schon schlimmeres passiert als die paar Pokale zu verlieren...