Karten idee

  • Habe an einen Eisriesen gedacht um den ein gewisser Bereich gefriert in dem angreifende Karten geslowt werden und vielleicht minimal Schäden erleiden

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Keine schlechte idee ^^ aber wie oben schon gefragt Trefderpunkte ? Und ich finde das es genug Tanks gibt brauch es da wirklich noch mehr?

    Und wie stellst du dir die Trefferpunkte dieses Riesen vor? Auch ähnlich wie der Riese? Dann würde der normale Riese nie wieder gespielt werden

    und was du behauptest kannst du nur von dir sagen es gib genug leute die weiterhin bei ihrem Riesen Bleiben würden


    LG Dimi


    #bergclans

    Kontakt : Dimi#8826 (Discord)

    Bergspitze

    Bergjäger

    Bergfeste

    Rockin Mountain


    Sei dabei :girlwink:

  • Man könnte dabei an eine Kombination aus Eisgolem und Koboldriese denken. Wie Ficcr bereits genannt hat, kann die Karte Truppen in einem gewissen Radius verlangsamen. Die Trefferpunkte würde ich bei Turnierstandarts auf etwa 2400 legen. Zum Vergleich ein Eisgolem hat bei Lvl 9 994 TP, Koboldriese 2540 TP und ein Riese 3275 TP. Und wenn der Eisgolem an den Gegnerturm kämme, könnte dieser wie der Eisgolem minimal Schaden noch anrichten. Wie eben der Eisgolem, der 28 DPS und 70 Todesschaden noch macht.

    Zudem sollten die Elixierkosten, da es ein Tank ist, eher hoch sein. Ich würde mich dort bei 5-6 Elixierkosten bewegen.

  • Beitrag von Dimmmmi ()

    Dieser Beitrag wurde von Ipsy aus folgendem Grund gelöscht: Inhalt hat nichts mit dem Thema zu tun. Bitte den Moderationstext lesen ().
  • Beitrag von Graf Rebell ()

    Dieser Beitrag wurde von Ipsy aus folgendem Grund gelöscht: Folgepost. Bitte auf den Threadtitel achten. ().
  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen