Was wir vorhaben! Samstag, 26. Januar