Das Matchmaking in diesem Spiel MUSS DRINGEND ÜBERARBEITET WERDEN

  • #1

    Hi supercell,

    Das Matchmaking in Clash Royale muss unbedingt überarbeitet werden. Ich bin Königslevel 12 auf 5200 Trophäen und ein durchschnittlicher Spieler.

    Wieso werde ich jedes 2. Spiel mit Spielern gematcht, die Königslevel 13 sind? Sie haben von Beginn an einen riesen Vorteil. Mehr HP am Turm und die Türme machen mehr Schaden. Zudem hat jeder auch noch ein komplett gemaxtes Deck (also alles auf 13), was das ganze noch schwieriger macht.

    Ihr solltet das ganze mal überarbeiten und Leute mit den selben Königsleveln und Kartenleveln im aktuellen Deck matchen. Das macht das ganze fairer und weniger stressig.

    Außerdem solltet ihr Mal einen generellen Blick auf meinen Trophäen Bereich werfen. Die Leute, die offensichtlich nicht durch "Skill" sondern durch payen und gemaxten Decks so hoch gekommen sind, spielen alle die selben Karten. Man spielt andauernd gegen: Royal Giants, E-barbaren, welche auf lvl 13 bei weitem viel zu stark sind.

    Ihr MÜSST diese OP Karten entweder nerfen, oder komplett aus dem Spiel nehmen. Es macht niemandem Freude wegen unfairem Matchmaking unter extremen Stress gegen solche Spieler zu spielen, bitte ändert das alles.

  • #2

    Ähnliches habe ich im Thread „Frustrierendes Spiel“ gesagt. Eine immer unzufriedenere Basis entsteht und viele werden dem Spiel den Rücken zuwenden (ich z.B. auch). Jedoch scheint es so, als ob Supercell gar nicht daran interessiert ist was durchschnittliche Spieler möchten. Hauptsache der Pro Bereich wird gefördert. Ob das langfristig der richtige Weg ist, wird sich zeigen.

  • #3

    Ähnliches habe ich im Thread „Frustrierendes Spiel“ gesagt. Eine immer unzufriedenere Basis entsteht und viele werden dem Spiel den Rücken zuwenden (ich z.B. auch). Jedoch scheint es so, als ob Supercell gar nicht daran interessiert ist was durchschnittliche Spieler möchten. Hauptsache der Pro Bereich wird gefördert. Ob das langfristig der richtige Weg ist, wird sich zeigen.

    Früher oder später wird es wohl SC treffen, aber ich denke das wird wohl noch eine Zeit dauern.

    Solange aber immer und immer neue YT Videos auftauchen die dramatische Überschriften haben und so dargestellt werden als wäre das Spiel das Übernatürlichste auf der Welt, werden sich immer neue junge Leute finden, die diese Videos etc interessant finden.

    Ich aus meiner Sicht würde auch behaupten, YT bzw. die vielen YouTuber sind "schuld" daran, das man so oft auf gleiche bzw. gleichwertige Decks trifft.

    "Die Decks spielen die Pros, darum spiele ich auch einfach mal diese Decks." Auch darauf hin das mich manche an den Galgen hängen wollen, finde ich, dass durch diese YT Videos der Spielspass sehr nachgelassen hat, weil sich sehr sehr viele Leute an den Pros orientieren wollen, vielleicht sogar auch "sollen".

    Schaue gerade auf YT nach Clash Royale und wenn ich da manchmal schon diese Titel lese wird mir eigentlich schlecht..

    "WM Katastrophe für den GRÖßTEN FAVORIT?!"
    "SO SCHAFFT Ihr die Neue Challenge EASY!!"

    "This Deck is like CHEATING!!"

    Wie kann man denn von einer Katastrophe reden? Weil einer der mit seinem Handy / Tablet gegen einem anderen Spieler verliert bzw. verlieren könnte?! Junge Junge.. aber das ist eben das was ich meine: Man muss ja auch schon seine Videos so verpacken das sie großes Aufsehen erregen..

    Ich bin bei Gott kein Guter Spieler und da stehe ich auch voll zu, finde einfach nur das man bei diesem Spiel nicht grossartig von "können" reden kann da einfach viel zu viele Faktoren eine weitere Rolle bei diesem Spiel spielen..

    Habe ich ein Deck was kaum gegen Lufteinheiten gebaut ist, kannste eigentlich davon ausgehen das du das Spiel verlierst (Ausnahmen gibts immer mal).

    Es ist einfach nur ein Schere, Stein, Papier Spiel..

    Und ja.. ich stehe voll zu meiner Meinung die ich hier verfasse denn leider bestehen eben die genannten Probleme von anderen wie von mir schon sehr lange und ändern tut sich einfach nichts.

  • #4

    Ja, die Probleme sind bekannt, aber es gibt auch keine vernünftigen Lösungswege.

    Bspw. die Idee Matchmaking nach Leveln, was würde passieren? Alle Tryhards/Schwitzer/Suchtis machen sich nen neuen Account, nur Level 1-3 Karten klatschen 24/7 Noobs weg und kommen mit sowas in die Top 10 Global, für sowas braucht man nichtmal Skill, man könnte dann auch gleich das Leaderbord nach diese Season gespielte Stunden sortieren.

    Genau das ist der Grund warum das Matchmaking so wie es jetzt ist ganz gut ist, es gibt keine vernünftigen Alternativen!

    Mfg Mo

    Forumsverantwortlicher für die Mitgliedersuche der The dark Empire Clanfamilie;)

    Bei Interesse mmer per Pn erreichbar:stups

    :)(Dieses Angebot gilt nur für Leute die der deutschen Sprache mächtig sind, bereits die legendäre Arena erreicht haben und nicht MegaP.E.K.K.A. spielen):(

  • #5

    Es ist einfach nur logisch trifft man als nicht-lvl 13er irgendwann auf höher gelevelte gegner... das hauptspiel / endgame ist nunmal lvl13 und es dauert ja auch keine ewigkeit, lvl 13 zu werden. zudem kann man easy als lvl10-11er schon ein max deck haben.

  • #6

    Es gibt ne ganz simple Methode das zu ändern und die wurde schon häufig gefordert. Supercell muss die Art wie sie mit Clash Royale Geld verdienen verändern.

    Beispielsweise über Skins und Individualisierungen, wie bei so vielen anderen Spielen. Der Turnierstandard, also Level 9, muss das Ende der Fahnenstange sein, damit jeder schnell seine Decks maxen kann und es in der Ladder von da an nur noch um Skill geht.


    Das man auch ohne Pay2win ne ganze Menge Kohle mit Spielen machen kann, zeigen beispielsweise Fortnite und Overwatch ganz gut, die sich momentan den ersten Platz der verdienten Kohle teilen. Bei beiden Spielen sind die Charaktere von Anfang an gleich stark und sie verdienen nur über Individualisierung der Äußerlichkeiten von Charakterenen.


    Innerhalb von wenigen Monaten hätte man so ohne Geld reinzustecken 2-3 (oder gar mehr) maxed Decks. Das würde so vieles verbessern.

  • #7

    Also: Hilfe, ich bin nicht so hoch im Königslevl, spiele aber in einem Bereich der sich legendäre Arena nennt, also die höchste Arena und bin dort in einer hohen Liga. Ich befinde mich also im ENDGAME! Ich finde es unfair das Leute die schon länger spielen ein höheres lvl als ich haben, bitte ändert das..




    Nein...einfach nur nein. Wer trainiert sollte seine Muskeln auch ausspielen dürfen. Es gibt welche die mit lvl 1 bei 5000 spielen... Nur Mal zum drüber nachdenken

  • #8

    Das macht für CR einfach keine Sinn... wäre wie wenn man in COC dir Townhall Level abschaffen würde lol...


    es gibt ja wie du sagst den challenge level 9. und lvl 9 ist man eh kurz nach start^^

  • #9

    Natürlich ergibt das Sinn. Es soll ja gerade so schnell wie möglich für alle jedes Deck spielbar sein. Dann gäbe es diese frustrierende Ladderperiode nicht, wo man gegen überlevelte Noobs spielt.


    Und sicherlich könnte Supercell sehr viel Geld mit Individualisierung verdienen. Skins für Türme. Unterschiedliche Einheiten auf den Türmen, die die Gegner beschießen. Neue Waffen, neue Kleidung, vielleicht sogar ganz anderes Aussehen einer Einheit, bei gleichbleibenden Stats.


    Dafür geben sehr viele Leute Geld aus. Wie gesagt, die Branchenriesen beweisen das ja. Und wenn SC dadurch die Kohle verdienen würden, bräuchte man nicht sein Geld in Spielfortschritt zu investieren.


    Das müsste doch sogar ein X-Bow Player verstehen. So schwierig ist der Zusammenhang nicht.

  • #10

    Ich widersprach ja nicht, dass diese Skins etc für SC gut wären, sondern, dass die idee mit dem levelcap stupide ist.


    Aber das versteht ein Elixgolem-healer Spieler halt vlt. nicht....

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!