Schweinereiter pushen

  • #2

    Hi,


    ich spiele aktuell dieses Schweinereiterdeck und hänge so bei 5400-5600 Trophäen rum und komme nicht weiter. Habt ihr Verbesserungsvorschläge? Immer her damit 😁

    Uhh du lebst hier gefährlich, wir haben hier absolute Schweinereiterliebhaber im Forum. :D:D

    Aber keine Angst, es wird dir hier sicherlich Hilfe angeboten, das soll sich ja nicht wieder zu einer Diskussion entwickeln.


    Lg Maxi:zahnwink:

    Stehe euch im Forum für Fragen zur Verfügung


    Termine für Gespräche muss ich allerdings zuerst mit meiner Couch vereinbaren, vielleicht haben wir schon was vor8)8o

  • #3

    Hi,


    ich spiele aktuell dieses Schweinereiterdeck und hänge so bei 5400-5600 Trophäen rum und komme nicht weiter. Habt ihr Verbesserungsvorschläge? Immer her damit 😁

    Sieht eigentlich ziemlich solide aus.

    vielleicht würde es helfen, wenn du sagst, gegen welche decks du besonders mühe hast?

  • #4

    Sieht eigentlich ziemlich solide aus.

    vielleicht würde es helfen, wenn du sagst, gegen welche decks du besonders mühe hast?


    Vor allem fällt es mir gegen Golem und weitere Decks mit starken Tanks schwer. Sowas wie Mega Ritter, Lavahund etc.

  • #5

    Vor allem fällt es mir gegen Golem und weitere Decks mit starken Tanks schwer. Sowas wie Mega Ritter, Lavahund etc.

    Mein Rat: Spiel einfach Golem ist eh das beste meiner Menung nach.


    Nein im Ernst ich kenne das (also andersrum) ich freue mich regelmäßig über Hog Spieler, ich begreife sie am free win. Naja hogfreeze ist schon gruselig aber Golem würde trotzdem gewinnen wahrscheinlich. Wenn du mich fragst ist es normal das du gegen manche Decks keine Chance hast, jedes Deck hat Decks die es Kontern und irgendwie kriegt man immer die Konter. Bei mir sind von 20 Spielen 7-10 gegen Pekka und 5 gegen Minipekka (habe mal gezählt) und ich spiele Golem. Kognakfarben kommt aber auch oft. Aber dein Deck sieht auch so aus als wäre die Defense nicht so stark (korrigiere mich wenn doch bin selber nur bei 5050) weil gegen Funki oder Mk und sowas kann die Gobgang und die Musketierin nicht so wirklich viel machen... Vielleicht ist es dumm aber ich würde nen Minipekka reinnehmen statt vllt. der Gobgang oder dem Ritter, der macht halt richtig Schaden und kann fast alles deren inklusive Mk oder Golem

  • #6

    Mein Rat: Spiel einfach Golem ist eh das beste meiner Menung nach.


    Nein im Ernst ich kenne das (also andersrum) ich freue mich regelmäßig über Hog Spieler, ich begreife sie am free win. Naja hogfreeze ist schon gruselig aber Golem würde trotzdem gewinnen wahrscheinlich. Wenn du mich fragst ist es normal das du gegen manche Decks keine Chance hast, jedes Deck hat Decks die es Kontern und irgendwie kriegt man immer die Konter. Bei mir sind von 20 Spielen 7-10 gegen Pekka und 5 gegen Minipekka (habe mal gezählt) und ich spiele Golem. Kognakfarben kommt aber auch oft. Aber dein Deck sieht auch so aus als wäre die Defense nicht so stark (korrigiere mich wenn doch bin selber nur bei 5050) weil gegen Funki oder Mk und sowas kann die Gobgang und die Musketierin nicht so wirklich viel machen... Vielleicht ist es dumm aber ich würde nen Minipekka reinnehmen statt vllt. der Gobgang oder dem Ritter, der macht halt richtig Schaden und kann fast alles deren inklusive Mk oder Golem

    hat schon genug golem spieler in CR...


    Liquit

    du musst lernen wie du gegen tanks den tesla am besten setzt (timing etc) und dann mit dem ritter kannst du eigentlich den megaritter problemlos abwehren , dahinter evt noch musk...


    schau dir ein paar videos an auf youtube, das hilft auch.


    und ich muss Dritzzel Arena 13 widersprechen, die def ist eig ganz solide mit ritter, tesla, musk und baby d.



    andere frage Liquit : nutzt du den freeze auch in der def? den das ist sehr stark, wird oft viel zu selten defensiv benutzt

  • #7

    Ich würde auch sagen Minipekka oder auch Walküre für Ritter und Zap statt Barbarenfass (falls du viele Gebäude triffst kannst duch auch nen Eq einbauen).

    Falls du mal das Gefühl hast eine der Karten im Deck ist "nutzlos würde ich darüber nachdenken Bats oder nen Eisgolem einzubauen.

    Mfg Mo

    Mo(13), für jeden Spaß zu haben:zahnwink::kissen

  • #9

    Das Deck muss günstig bleiben, das muss man wirklich austesten, ob man Ritter gegen eine 4er Elixier Karte tauschen kann. Wahrscheinlich hat man dann immer zu wenig Elixier.

    Ich finde Koboldgang ist eine Karte, die man wechseln könnte. Es gibt keine weitere Karte, die man setzen kann, wenn Kampfholz oder Pfeile vom Gegner verschossen wurden. Allerdings habe ich keinen guten Tipp. Fledermäuse könnte man testen, aber auch sie sterben mit Zap wenn man einen Ballon verteidigen will. Aber sie helfen schon gegen Infernoturm.

    Zap würde ich nicht reinnehmen, es gibt zu viele Koboldfass Spieler, man braucht unbedingt Kampfholz oder Barbenwickel oder Pfeile.

  • #10

    faithless
    Ich nutze den Freeze auch mal in der Defensive.
    Aber vielleicht zu selten, weil mir der dann in der Offensive oder beim kontern fehlt.


    Ich werde einfach weiter üben, vor allem in den Matchups gegen Tanks.
    Gerade das Timing muss da ja sitzen, sonst bringt es nix.

    Vielen Dank für die ganzen Ideen was ausgetauscht werden könnte. Damit werde ich die Tage ein bisschen an meinem Deck modellieren.
    Vor allem den Minipekka will ich mal ausprobieren :vain


    Lg
    Marco

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!