Karten upgraden - Aber Richtig. + Deck Beratung

  • #1

    Hey, umso weiter ich im Spiel vorran komme, umso schwerer wird es (gefühlt) die richtigen Entscheidungen zu treffen.


    1. Ist es sinnvoll für Clankrieg alles auf Tunier- bzw. Challenge niveau (lvl 9) zu haben?


    2. Sollten Spells immer geupgradet werden?


    Oft fehlt ja Gold, also woran macht ihr es fest? Ich würde gerne mehr als ein Deck spielen und aber auch im Ladder einigermaßen vorran kommen.


    3. Was sind eurer Meinung nach die besten Synergien?


    Es geht um nachfolgenden Account:

    https://royaleapi.com/player/P8Y2PRVQ8/cards/levels


    Ich z.B. finde Baby Drachen, Walküre und Musketieren in Kombination unschlagbar ist aber eben auch kostspielig. Ich denke diese drei Karten kommen relativ oft in Decks vor und lohnen sich deshalb.


    Mein Maindeck:

    https://royaleapi.com/decks/st…ge,the-log,valkyrie,witch


    Spiele ich eigentlich ganz gerne aber scheint ohne Ballon Schmutz zu sein und Rage wird ab 5k auch nichtmehr gespielt dabei ist Wut eine Karte die man eher spät im Spiel bekommt. 🤔


    Mit welchen Deck ich derzeit einigermaßen zurecht komme:

    https://royaleapi.com/decks/st…ka,poison,royal-ghost,zap


    Und Log Bait möchte/will/werde ich über kurz oder lang sowieso lernen. Genau wie das predicten. 💪🏻 Hoffe ich zumindest. 😅


    Mit vielen lieben grüßen euer Gil. ✌🏻

  • #2

    1. Ist es sinnvoll für Clankrieg alles auf Tunier- bzw. Challenge niveau (lvl 9) zu haben?


    --> Für den CK nicht, für Turniere ja, sofern du hier unterschiedliche Decks spielen möchtest.


    2. Sollten Spells immer geupgradet werden?


    --> Im Hinblick auf CK ist ein Grundstock aus vielseitigen Karten (hier gehören die Spells zu) + Win-Conditiions sinnvoll


    3. Was sind eurer Meinung nach die besten Synergien?


    --> Spiel das, was dir Spaß macht!

    Das Pekka-Deck ist sehr stark, jedoch auf Grund der Seltenheit der Karten schwer zu leveln. Wenn du nicht grad massiv Geld investieren möchtest, solltest du eher in die Richtung von einer legendären Karte im Deck gehen.

    Das aktuelle Main-Deck ist halt eher schwach und damit wirst du wohl die 6.000 auch ausgelevelt eher nicht knacken können.

  • #3

    Also erstmal zu deinem Maindeck. Dir fehlt eine Wincondition und auch an Spells mangelt es, da ist ein Komplett Umbau nötig. Pekka Bridgesam ist recht stark, aber leider halt sehr kompliziert zu leveln. Logbait ist sehr stark, wenn du magst kann ich mal zu einem Termin X bei dir im Clan vorbei kommen um ein wenig mit dir zu trainieren;).

    Predicten würde ich erstmal hinten an stellen, du musst erstmal ein Deck (Logbait wäre sehr gut) richtig gut spielen können.

    Ansonsten bin ich da ganz bei irgendwie!

    Mfg Mo

    Forumsverantwortlicher für die Mitgliedersuche der The dark Empire Clanfamilie;)

    Bei Interesse mmer per Pn erreichbar:stups

    :)(Dieses Angebot gilt nur für Leute die der deutschen Sprache mächtig sind, bereits die legendäre Arena erreicht haben und nicht MegaP.E.K.K.A. spielen):(

  • #4

    man sollte alle karten auf level 9 machen das ist immer gut. Ich kann es gar nicht ab wenn leute 3 oder 4 maxed decks haben und den rest ihrer karten auf level 6 oder so... es ist echt gut alle sauf 9 zu haben ich habe alles auf 9 und das meiste auf 10 und das ist echt gut weil ich kann im ladder bis 4900 jedes deck spielen was ich will weil eh alle karten daraus wahrscheinlich lvl 10 sind egal welches ich mir kopiere.

  • #5

    Klares Nein dazu, dass ist in keinster weise schlau oder sinvoll! Es sei denn du willst die nächsten 3 Jahre im Ladder bis 4900 verbringen level 1 Deck und wenn du das maxed hast kannst du dich um die anderen Karten kümmern.

    Mfg Mo

    Forumsverantwortlicher für die Mitgliedersuche der The dark Empire Clanfamilie;)

    Bei Interesse mmer per Pn erreichbar:stups

    :)(Dieses Angebot gilt nur für Leute die der deutschen Sprache mächtig sind, bereits die legendäre Arena erreicht haben und nicht MegaP.E.K.K.A. spielen):(

  • #6

    Unterschiedliche Spieler, unterschiedliche Herangehensweisen :)


    Wie du es machen sollst, kann niemand dir sagen, es liegt einzig und allein an dir. Wir können dir aber sagen, wie wir es gemacht haben. Evtl kann das als Entscheidungshilfe fungieren.


    Ich habe anfangs ein Deck gemaxed und bin damit im ersten Jahr Meister geworden, das war noch vor den Saisons, damals war Meister noch ein Meilenstein für mich. Danach hab ich mir dann ein 2. Deck ausgesucht und dieses ebenfalls gemaxed. Erst dann hab ich alle Karten (bis auf die Legis) auf 9, die Winconditions auf max gebracht. Heute sind alle Karten (ausser einigen Legis) auf 12 und ein Grossteil auf max.


    Was man sagen kann, als Universaltipp sozusagen, ist das einige Karten in sovielen Decks Sinn ergeben, das sie in der Maximierung bevorzugt werden könnten. Zapp, Feuerball, Musketier, Poison wären z.b. solche Karten. Andere kann man vorerst vernachlässigen, weil sie in wenige Decks passen , 3M, Lavahund etc.


    Fakt ist, spiel das was dir Spass macht, kenne dieses Deck und spiel es so gut es geht. Danach kann man immer noch über den Tellerrand schauen.;)

  • #7

    Danke erstmal allen die sich die Mühe gemacht haben zu antworten.


    Dritzzel sein Vorschlag war insofern gut weil ich mehr als 1 Deck spielen möchte. Im Ladder würde ich gerne Jemanden einholen den ich im Reallife kenne und der dümpelt mit seinem logbait Deck bei 5.300 - 5.500 rum. Wenn ich mich allerdings entscheiden müsste dann für die kleine- und Große Herausforderung dass ich dort was reiße. Ich habe mir sagen lassen dass sei das sinnvollste wenn ich an Karten kommen möchte. Mogoesroyale Habe wirklich nicht vor bei meinen 5k PB zu bleiben.


    Werde vermutlich das mit dem Logbait versuchen (;


    Irgendwie wieso ist es nicht sinnig für den CK bessere Karten zu haben? Dachte die Match Auswahl hängt dort mit dem Koenigslevel und nicht dem Kartenlevel zusammen.


    Mit lieben Grüßen. ✌🏻

  • #8

    Irgendwie wieso ist es nicht sinnig für den CK bessere Karten zu haben? Dachte die Match Auswahl hängt dort mit dem Koenigslevel und nicht dem Kartenlevel zusammen.

    Wenn du in der legendären Clanliga bist, spielst du gegen jemanden aus der gleichen Liga. Dort ist entsprechend eine Level 9 Karte genau so gut oder schlecht wie eine Level 6 Karte - die Gegner spielen halt in der Regel Level 11er oder 12er Karten. Schau lieber, dass du die vielseitigen Karten auf ein höheres Level bringst; wenn dann einzelne Karten erst später gelevelt werden, ist das auch ok und du bist insgesamt wertvoller für deinen Clan.

  • #9

    Im CK ist aber kein Levelcap. Dort spielst du auch gegen Lvl 10/12/13 Karten.


    Was Mogo sagt, ist richtig, wenn du schnell viel Erfolg in der Ladder haben willst.


    Die andere Variante (die ich auch bevorzuge) ist nachhaltiger. Vor allem, wenn ich an das Geheule denke, dass immer aufkommt, wenn eine Karte genervt wird. Für manche, die diese Karte in ihrem einzigen Deck haben, stürzt dann eine Welt zusammen... 😎


    Also für mich war wichtig alles auf 9 zu bekommen, danach habe ich gemerkt, das unser Clan seine Karten im Krieg fast nie auf 12 bekommt - also war mein nächstes Ziel alles auf 11 zu haben.


    Nächste Stufe dann: Mein erstes Max-Level Deck, um ein wenig Ladder zu pushen.


    Inzwischen sieht es so aus, dass ich fast alle Karten so weit habe, dass ich ( wenn ich es darauf anlege) innerhalb einer Saison ein beliebiges neues Deck annähernd auf max bringe.

    So machen mir keine Metaverschiebungen etwas aus und ich bin mega flexibel und kann alles spielen.

    Langfristiger Spaß ist mir wichtig und den hatte ich so bisher.

    Ich denke bald bin ich soweit, dass ich mal echte Ladder-Angriffe starten kann (bisher stoppe ich immer, wenn ich mein vorheriges Trophynaximum überschritten habe).


    Damit du es einschätzen kannst : ich spiele ca 2,75 Jahre relativ konstant so dass rund um die Uhr Truhen ticken und investierte anfangs ca 10€/Monat und seit Pass nur noch in eben diesen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!