Zu viele Tote Clans

  • Sry fürs OT, aber guckt sich Supercell die Vorschläge hier überhaupt an? Dachte das ist nur ein inoffizielles Fanmade Forum. :/

    Anime & Manga Fan? aktiver Clash Royale Spieler? suchst einen aktiven und freundlichen Animeclan?

    Dann schau mal hier vorbei: AnimeFTW V3 ;):thumbup: Viele Grüße, Kyros

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Ich muss dazu sagen:

    In der Regel antwortet er bei Erwähnung

    Nordwall!

    CT lv10✔

    Freundlicher Umgang miteinander✔

    Nette Atmosphäre✔

    Spenden bis zum Umfallen✔

    Tritt Uns Bei! #8LJQ282Y;)

  • Ist zwar ein Thema was Erwähnung finden sollte, aber wichtiger wäre, dass der Spielspaß für die die dabei bleiben erhalten werden sollte.

    - Testspiele mit vollem Kartenlevel wäre mal interessant

    - Clankriege (was ja scheinbar kommen wird)

    - Turniere die besser zu eröffnen sind, also nicht für 100 Gems, vielleicht auch mal besser zu konfigurieren ist. Bestimmte Karten müssen genommen werden/weggelassen werden, maximal 2 epische/legendäre usw.

    - oder so ein Kartenauswahlturnier

  • So traurig es auch ist, obwohl ich selbst manchmal echt sauer über viele Dinge bin, macht es einerseits ja trotzdem Spass.

    ABER: Ich denke das Problem ist nicht das nur der Spielspass verloren geht, sondern das auch SC viel zu wenig auf "Probleme" eingeht und kaum die Community, die ständig schreibt, dies und das kann nicht sein, mit einbezieht.

    Wie oft habe ich nun kleine "Tests" durchgeführt wo man sich einfach mal runterfallen lässt um einfach mal zu schauen in welchen Pokalbereich man einfach noch auf Max Gegner trifft.

    Ich habe mich, wie schon in einem anderen Thread erzählt, einfach mal von 4100 auf 3500 Pokalen fallen lassen und selbst dann passiert es immer noch das man einfach gegen Max Gegner spielt, owohl man selbst nicht eine einzige Karte auf Max hat. Das sind ganze 600 Pokale und dort trifft man immer noch auf Max Karten? Unverständlich für mich und einer der Größten Fehler überhaupt von SC.


    Das dadurch, Leute die halt einfach Fix hochkommen, ab diesen Punkt dann eben wirklich 0 Chance mehr haben, will aber nie jemand hören.

    Ich finde man merkt als Neuling: Man kommt sehr schnell bis zu einer bestimmten Stelle in diesem Spiel und genau ab da ist dann erstmal OHNE Geld zu investieren, schluss. Ab da dauert es einfach Ewigkeiten bis du wirklich mithalten kannst und das vergrault eben viele Spieler die jetzt auch erst "anfangen" bzw, bis zu diesem Punkt in dem Spiel gekommen sind.

    Selbst der Clan durch spenden hilft nur bedingt und ist in meinen Augen nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein.

    Ich glaube, da es eben schon seit Anfang an so ist, wird es eben auf Dauer eintönig und gerade deshalb wird es für Leute, die sowieso schon von Anfang an dabei sind, eintönig und nicht mehr motivierend.

    Es muss einiges neues Her das Clans nicht absterben, denn sonst legt sich bald SC selber ein Ei.

    Und Hand aufs Herz.. Wer eben oben mitspielen will MUSS etliche Euros investieren und da rede ich jetzt nicht von nur 50 Euro im Monat..Da kannste locker nochmal eine 0 Hintersetzen und selbst dann ist es nicht sicher das du eben genau die Karten in den Truhen hast die du benötigst.

    Seitdem der Shop ja so geändert wurde das man nur eine bestimmte Anzahl an Karten kaufen kann, hat sich eben vieles geändert und mir brauch keiner erzählen das dies nicht auch ein Grund des "Clansterbens" ist.

  • Absolut richtig, komplett! Vielleicht glauben die von SC dass man schneller und mehr Geld ausgibt wenn man zwar irgendwie aufsteigt aber immer wieder auf Spieler trifft die wesentlich weiter sind und da durch das einmal erreichte verloren geht wenn man sich nicht so schnell wie möglich stärker macht aber das ist ein Fehler denn in meinem Fall z. B. ist es so, dass ich jetzt bei 3800 Pokalen schon lange nichts mehr ausgeben möchte weil man selbst für 20,30 oder 50 Euro so gut wie gar nichts mehr bewirkt und selbst wenn, würden einem sowieso recht bald hin und wieder einfach Gegner zugeteilt die extrem übertrieben viel weiter sind, bäätsch🤥, zum verzweifeln is das. Ab einem gewissen Unterschied im Kräfteverhältnis sollte irgendwie ein Ausgleich geschaffen werden oder solche Kämpfe von Vornherein vermieden werden aber das wird ja schon so lange, so oft und von fast allen Clashern gefordert, da wird sich wohl nie etwas ändern ! PEACE 🙂✌🏻

  • Ich finde man merkt als Neuling: Man kommt sehr schnell bis zu einer bestimmten Stelle in diesem Spiel und genau ab da ist dann erstmal OHNE Geld zu investieren, schluss. Ab da dauert es einfach Ewigkeiten bis du wirklich mithalten kannst und das vergrault eben viele Spieler die jetzt auch erst "anfangen" bzw, bis zu diesem Punkt in dem Spiel gekommen sind.

    Diese Erfahrung würde ich eher mal nicht teilen. Bei mir ging es sehr kontinuierlich hoch, von Arena 1 bis Arena 12 (damals noch Arena 11). Ich weiß jetzt nicht woran das lag. Ich hab ungefähr 10 Monate bis über 4000 gebraucht und ich hab in den unteren Arenen genausoviele Schwierigkeiten gehabt wie in den oberen. Ich hab damals niemanden gehabt, der mir das Spiel erklärt hat, kein Youtube zu CR geguckt, kein statsroyale genutzt und auch nie besonders gute Clantruhen gehabt (maximal Level 6, eher schlechter). Kurz: Ich hab mir fast das gesamte Spiel selbst beigebracht, entweder Solo in der Arena oder in Auswahlkämpfen gegen meinen Bruder. Und wenn man seinen Fortschritt am Anfang durch nichts beschleunigen lässt, dann geht das doch sehr gleichmäßig hoch, da muss dann auch kein Geld investiert werden.


    Ich möchte jetzt damit nicht sagen, dass man auf keinen Fall sich von erfahrenen Spielern helfen lassen darf und niemals YouTube-Hilfen angucken darf oder so, aber das sind Dinge, die beschleunigen den Spielfortschritt am Anfang enorm. Das ganze Spiel ist jedoch so konzipiert, dass man allein von den Leveln her eben min. 7-8 Monate spielen muss (bei hoher Aktivität und guter Clantruhe), bis man die 4000 geknackt hat. Wenn man dann allerdings schon nach 3 Monaten in Arena 11 ist, dann muss man in der Regel trotzdem noch seine Monate “abspielen“ um die Karten zu leveln. Dann hängt man eben noch 3 Monate zwischen 3400 und 3800 rum, einfach weil der Punkt erreicht ist, an dem man mit YouTube und Deck Shop allein nicht mehr weiterkommt, wo dann wirklich Erfahrung und Level benötigt werden.


    Und das ist das, was 4-Real hier anspricht. Aber das Problem ist nicht, dass man allgemein irgendwann keine Chance mehr hat, weil überall gemaxte Karten und unbesiegbare Metadecks sind (das kommt zwar auch vor, aber nicht so häufig, dass es wirklich schlimm wäre). Das Problem ist, dass eben irgendwann die Erfahrung und die Kartenlevel nachgeholt werden müssen, die man am Anfang eben wegen Hilfestellungen nicht brauchte, die aber nach oben hin einfach benötigt werden. Und dann kommt man eben erst mal ins Stocken und muss das nachholen.


    Jeder Spieler kann selbst entscheiden, wie er das Spiel spielen möchte, aber das ist ein Problem, das eben unausweichlich ist, wenn man am Anfang sehr schnell aufsteigt und damit muss man dann halt leben. Aber daran ist nicht das Spiel oder Supercell Schuld. Da muss man dann halt bereit sein, mehr Zeit zu investieren und Geduld haben. Wäre man schon in drei Monaten ohne Probleme bei den 4000, wär das Spiel ja auch irgendwie zu schnell und würde seinen Reiz verlieren.


    Soweit meine Sicht auf die Dinge

    Viele Grüße GoogleFan

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen