Schweinereiterorgie

  • #212

    Ach Jungs, ohne solche lebhaften Threads wäre es mir hier viel zu langweilig.

    Also wenn überhaupt - dann weiter so ;-)


    Nebenbei: Seit es diese Diskussion gibt, gehen mir die Hog Spieler auch auf die Nerven - und die dauernden Balanceänderungen finde ich ziemlich blöd. Ich verstehe allerdings, dass SC alles versuchen muss, um Abwechslung reinzubringen.


    Selbst immer das gleiche Deck spielen, dauernd gegen Hog zu kämpfen und dann bei irgendeinem Score stehen zu bleiben und nicht mehr weiter zu kommen - das klingt nicht nach jahrelanger Faszination - eher nach: Lass mich in Ruhe mit dem langweiligen Kram...

  • #213

    Nen Kumpel von mir hat sich in seinem Klan über Hogdecks ausgelassen und wurde von seinen eigenen Clankameraden daraufhin gemeldet. Er wurde für 2 Tage gesperrt. Und jetz auch noch gekickt mit der begründung er war 2 Tage inaktiv. :D:D:D


    So weit gehts schon.

  • #216

    Egal wie man es betrachtet. Wenn eine Winconditions-Karte im Ladder eine Nutzungsrate von 20% hat und die nächste mit weitem Abstand nicht zu sehen ist, dann bedarf es keiner weiteren Diskussion, dass die Karte generft werden muss. Das Argument, dass man sie im Gegensatz zu vielen anderen sehr früh bekommt, zählt wegen der Riesen-Karte nicht.


    Aber man verschließt aus welchen Gründen auch immer die Augen.


    Ich kenne keine andere Karte die für solch hitzige Diskussionen sorgt. Weder hier, noch bei Discord, noch bei Reddit.


    Ich habe eine recht positive Bilanz gegen Hogspieler. Und mich stört die Karte schon lange nicht mehr. Zumal in meinem Bereich immer noch die meisten Winconditions der Hog sind.

  • #217

    Meine Bilanz sieht auch sehr gut dagegen aus. Mich störts aber ectrem in der Ladder zu sehen. Noch besser ist es im Krieg. Wo die leute im Bo3 Hog Rg und Fass spielen.

    Zu 70% in meinen Bo3's werden drei Decks mit diesen 3 Wc's gespielt.


    Ich komme mir ehrlich gesagt auch verarscht vor. Man schaue zurück vor einem Jahr als das Musk so beliebt war das es sogar in Xbogen oder Logabait Decks gespielt wurde. Das ging vllt 2 Monate so und dann hat SC sofort den Riegel davor geschoben. Aber Hog sehe ich seit 2018 mit dieser Präsenz. Padsieren tut null. Diese Karte darf nicht so einfach bedient werden können. Es ist wirklich mit Abstand die am leichtesten zu bedienende Karte im Spiel. Und ja 2.6 braucht Skill aber damit ist eigentlich die defense gemeint. Mit Larrys Kanone und Musk einen Golem abwehren das braucht viel Skill das platzieren des Hogs wohl eher weniger.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!