August Balance-Änderung! (06/08)

  • Hey Leute! Hier sind die Balance-Änderungen (und Begründungen) die am 06.08. in Kraft treten:



    • Infernodrache: Reichweite verringert (4,0 → 3,5), kann zurückgestoßen werden

    Der Infernodrache ist eine der wirkungsvollsten legendären Karten im ganzen Spiel. Wenn man keine Antwort auf seinen starken Strahl hat, kann man sich sehr hilflos fühlen. Indem wir seine Reichweite die des Drachenbabys anpassen, muss er nun näher ans Ziel. Dies wird die Wahl zwischen Inferno Drache und dem Infernoturm etwas klarer machen, da dieser eine höhere Reichweite hat.


    Dadurch dass der Infernodrache nun zurückgestoßen werden kann, können der Schnee- und der Feuerball den Strahl unterbrechen, indem sie den Dachen aus der Reichweite stoßen. Der Infernodrache wird weiter dominant sein, wenn der Gegner keine Antwort hat. Wir hoffen aber eine größere Auswahl an Zaubern zu sehen, da Spieler die vom Infernodrachen gekontert werden (z.B. Golem/ Riesen-Spieler) nun nicht mehr dazu gezwungen sind Blitz oder Knall im Deck zu haben.


    • Königsschweinchen: Der erste Angriff erfolgt schneller.

    Die Königsschweinchen haben mehr Training benötigt! Sie rannten zum Turm kamen zum Halt um sich auf die Attacke vorzubereiten. Nun werden sie mit voller Geschwindigkeit auf den Turm zu rennen und beinahe sofort anfangen anzugreifen.


    • Drachenbaby: Treffergeschwindigkeit erhöht (1,6 s → 1,5 s), kann zurückgestoßen werden

    Diese klassische Karte wurde langsam weniger und weniger gespielt und weniger erfolgreich. Aus dem Grund erhält das Drachenbaby eine kleine Stärkung um für die Möglichkeit zurückgestoßen zu werden zu kompensieren. Eine etwas schnellere Trefferrate wird die Effektivität gegen die Lakaienhorde, Koboldgang und die Hexe erhöhen.


    • Ritter: Schaden +5 %

    Der Ritter hat während des Sommers sein Schwert geschärft. Diese verbesserte Klinge ermöglicht ihm Kobolde mit einem Schlag zu zerstören, was seine Nützlichkeit gegen die Koboldgang und das Koboldfass erhöht. Somit sollte er eine überzeugende Alternative zur Walküre in günstigen Decks sein.


    • Tesla: Kürzere Lebensdauer (40 s → 35 s), Treffergeschwindigkeit verringert (1 s → 1,1 s)

    Der Tesla hat eine höhere Nutzungsrate als alle anderen verteidigendenGebäude zusammen! Seine reduzierte Lebensdauer sorgt effektiv für weniger Lebenspunkte und die langsamere Trefferrate wird Schwarm-Einheiten die Chance geben in Angriffsreichweite zu kommen bevor der Tesla sie dezimiert. Während Tesla weiterhin sehr effektiv sein wird, sollte es Decks für andere defensive Gebäude öffnen, wie beispielsweise...


    • Bombenturm: Elixierkosten verringert (5 → 4), kürzere Lebensdauer (40 s → 35 s), Trefferpunkte -33 %)

    Der Bombenturm saß am unteren Ende der Nutzungsrate für über ein Jahr. Die Herausforderung den Bombenturm mit 5 Elixier zu stärken ist, dass die Schwarmeinheiten die man mit dem Bombenturm kontern möchte 3 Elixier oder weniger kosten. Die Kosten des Bombenturms zu verringern während der Schaden gleich bleibt sollte den Turm zu einem vernünftigen Konter gegen den Schweinereiter, den Rammbock und anderen Einheiten machen!


    • Kanonenkarre: Längere Lebensdauer der Kanonenform (20 s → 30 s), Transformation zur Kanonenform erfolgt schneller, immun gegen Zurückstoßen

    Seitdem die Kanonenkarre in die Arena gerollt ist, hat sie unter ungeschicktem Design gelitten. Wir haben die Räder gestärkt um das Zurückstoßen vom Bowler und dem Feuerball zu verhindern. Außerdem haben wir die Animation der Transformation von Kanonenkarre zur Kanone beschleunigt und der Kanone im Standmodus mehr Lebensdauer gegeben.


    • Ballon: Kann zurückgestoßen werden

    Die dritte fliegende Einheit die die Immunität gegen das Zurückstoßen verliert. Spieler sollten nun mehr Möglichkeiten haben um die zerstörerische LavaLoon Taktik zu kontern. Der Schnee- und Feuerball können die Offensive nun auseinanderbrechen, was es einfacher machen sollte den Ballon vom Lavahund oder anderen Tanks zu isolieren.


    • Königsturm: Schaden erhöht und dem der Prinzessinnentürme angepasst

    Als Teil unseres anhaltenden Versuches Interaktionen im gesamten Spiel zu standardisieren, wird der Königsturm nun den selben Schaden wie ein Prinzessinenturm machen. Zurzeit macht der Königsturm etwas weniger Schaden was für manche unstimmige Interaktionen gesorgt hat.




    Wir sehen uns in der Arena! :girlwink::boywink:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lena-SC ()

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Schöne Balanceänderungen!

    Ich finde zumindest alle hier angeführten Buffs und Nerfs nachvollziehbar.

    Man kann sich jetzt streiten, ob noch was gefehlt hätte (Walküre? Hexe?), aber im Großen und Ganzen bin ich mehr als zufrieden :).

  • Ich habe nichts erwartet und wurde trotzdem enttäuscht. Danke dafür. Ritter Verbesserung ist, genau wie bei der Walküre, durch Willkür geprägt. Die Walküre durch einen buff einer anderen Karte zu nerfen ist irrsinnig und dumm. Durch den nerf des Infernodrachen wird der, lächerlich starke, Infernoturm wieder beliebter. Das kann es nicht sein. Wenn ihr einen Konter gegen die Koboldgang wollt oder sie schlechter machen wollt macht entweder die koboldleben auf die, der speerkobolde oder macht den zapp wieder stärker dass er dieses Gesindel auf gleichem Level ausschalten kann. Für den nächsten Monat erhoffe mir sinnvolle verschlechterungen diverser Karten ( schweinereiter, Walküre, Ofen, Infernoturm etc)

    Ihr macht euer Spiel selbst kaputt.

  • Ich finde auch, dass das gelungene BC sind. Wie du schon sagst Google, kann man nicht immer alle zufriedenstellen. Ich denke auch, dass ein Walküre Nerf dringend notwendig gewesen wäre. Sie hat den DP komplett verdrängt. Zudem ist sie in jedem Archetypen vertreten, was ja außerhalb von Zap und log bei keiner anderen Karte der Fall ist.


    Die Kanonenkarre mag ich gerne. Das gibt schöne neue GY Decks. Und das die Airunits jetzt von Feuerball und Schneeball zurückgestoßen werden können finde ich super. Das ist ein richtiger (und auch notwendiger) Gamechanger.

  • Unglaublich!!!


    Jetzt hat SC auch noch auf die Verteidigungsgebäude hasser gehört.Anscheinend sollen wir alle das gleiche Deck spielen. Mir fehlen die Worte😡Was kommt als nächstes?50% mehr TP für Pekka Golem Riese Königsriese und Schweinereiter??Jeden Monat zieht ihr die Frustschraube fester an.

  • Ist er nicht!! Er ist,wie der Bombenturm,Infernoturm und Kanone, nur die Antwort auf die immer gleichen Decks,die es jetzt schon zu 3/4 gibt.

  • Bist wahrscheinlich ein Golem,Riese oder Pekkaspieler?? Ist mir dann klar das es dir passt.Erst macht man die Valkyre und Hexe stärker und danach das Kleinzeug wie zB Feuergeister.Alles das was diese Metaspieler brauchen.Die Verteidungsgebäude sollten dadurch auch stärker gemacht werden.Sie sind durch diese "Balancen " schon geschwächt worden und jetzt werden sie nochmals geschwächt.REICHT DIR DAS????

  • Die Balance-Changes finden ich größtenteils gut... Aber der Buff des Ritters ist wohl ein Witz, oder? Noch witziger finde ich dass wir überhaupt keine gescheite Erklärung erhalten warum diese Karte verbessert wird. Selbes gilt für die Walküre! Wieso könnt ihr uns für die anderen Karten eine Erklärung geben aber nicht für diese? Dann wundert man sich warum einige Spieler genervt sind. Außerdem finde ich es superduper gut und töfte dass ihr mit dem Bombenturm noch einen weiteren Spielstopper bufft... Warum auch immer Supercell jede wenig (in den höheren Arenen) gespielte Karte unbedingt buffen muss. Ein paar Karten könnt ihr einfach für die niedrigeren Arenen lassen (z.B. Schweinereiter, Royal Giant, Bomberturm) und die Karten die mehr Skill erfordern stärker lassen um starke Plays besser zu belohnen.


    Ansonsten macht das Spiel ja immernoch Spaß, es ist nicht so schlimm... Trotzdem hoffe ich eine Hog- und Walkürenfreie Zukunft erleben zu können!


    LG Mars

    Die meisten packen ihren eigenen Clan in die Signatur. Ich will niemand von euch bei uns haben...

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen