Neue Karte Battle Healer

  • Flobby ist gerade mit Golem Healer (Golem, BabyD, Archers, Healer, Dark prince, Nightwitch, Pfeile, Lightning) auf Platz 1 global gepusht.

    Die Karte hat eine Userate von 50%, natürlich ist sie Op, zu behaupten sie wäre nur ein bischen zu stark ist Schwachsinn.

    Mfg Mo

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Mag sein, dass die Userate bei solch einer Bewertung mit hinzugezogen wird, aber es ist sicherlich nicht der einzige relevante Faktor.


    Bei mir ist Brunes(oder wie der heisst #LRRJV8J) #1 mit dem Schweinereiter, der ja eigentlich, laut einigen Experten, da oben nichts zu suchen hat.

    Sie ist bei vielen direkt auf Level 13 gepusht worden, daher ist es völlig normal das sich einige deshalb dieser Karte bedienen.


    Du kannst offensichtlich nicht dein Deck umstellen. Und das frustriert. Nachvollziehbar.

  • Mogoesroyale sprach von der Use Rate in der Grand Challenge die bei über 50 % ist. Trotzdem ist die Win Rate über 50 % was schon echt heftig ist wenn man darüber nachdenkt. Da spielt der Level Boost nun mal keine Rolle. Ja über Sinn und Unsinn nur die GC heranzuziehen kann man jetzt wieder diskutieren, Fakt ist aber nun mal, dass diese Statistik für Supercell das Hauptkriterium bei den Balance Changes ist.

  • also ich finde das Sie spass macht. Zu OP würde ich jetzt auch nicht behaupten auch wenn es Spieler wie Floppy gibt die Platz1 sind angeblich. Das sind spieler die können jede Karte zu 100% spielen und nicht mit uns vergleichbar.


    Das mit wow, da gibts die die ein 10ner Schlachtzug mit 7 gewinnen weil Sie 3 ziehen u. dann gibts die, die es nicht mal mit 10 packen.


    Es kommt immer auf den Spieler an.


    Immerhin kann doch auch jeder Gegner mit der Karte spielen!? also ist es doch ausgewogen oder?

  • Bin momentan bei ca. 5650 Pokalen und habe von ungefähr den letzten 10 Spielen, 8 Gewonnen. Das hatte ich am Anfang der Saison noch nie, da war Tendenz eher 50 / 50 . Momentan hat auch mehr als jeder zweite in dieser Pokal Region die Heilerin drin. Spricht also für sich.


    Tesla und Inferno Drache haben sich als sehr gute konter Karten erwiesen ;)

  • Ich hatte vorhin einen Gegner, der hatte am Ende einfach einen riesigen Haufen Einheiten mit viel Leben auf dem Feld. Babydrache, Scharfsrichter, Ritter?, mittendrin die Heilerin und alle paar Sekunden kam eine Einheit dazu.

    Ich hatte nur Blitz und das bringt dann gar nichts, weil nichts wirklich davon stirbt und am Ende alles geheilt wird. Das ist frustrierend so zu verlieren!

  • Also in den momentanen Top 25 (6.12 7:33 Uhr) ist die Heilerin 2 mal vertreten und ein mal davon ist es das hier bereits erwähnte Flobby-Deck.


    Das geht ehrlich gesagt auch konform mit meiner persönlichen Einschätzung. So heftig ist die Heilerin nicht. Die Userates sind in GC´s bei halbwegs brauchbaren neuen Karten immer so hoch. Und das sie in der Ladder so hoch sind ist doch selbstverständlich durch den Cardboost. Das ist doch auch so gewollt, dass sie viel ausprobiert wird.


    Auch das die Winrate Anfangs hoch ist, ist keine Seltenheit, weil man noch nicht genau weiß, wie man die Karte kontern soll. Es gibt aber genug Mittel, die Heilerin auszuschalten. Ich glaube nicht, dass sie einen Nerf bekommen wird. Vielleicht ein paar Hitpoints weniger. Aber ansonsten finde ich sie wie gesagt nicht so übertrieben.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen