Wer von euch glaubt das dieses Spiel nicht manipuliert ist?

  • Hallo liebe CR Gemeinde,

    ich möchte mich heute mal wieder an euch wenden da ich mittlerweile der festen Meinung bin, das Siegen oder Verlieren schon von vorne rein fest steht und von CR so vorgegeben wird. Ich spiele dieses Spiel seit mittlerweile 3 Jahren und war schon bei knapp über 5000 Pokale. Im April habe ich über meine zweite Nummer einen anderen Account registriert womit ich ziemlich schnell bei fast 3000 Pokale war. Nun habe ich vor ca einer Woche mal beim Support etwas Damf abgelassen und mal meine Meinung zur fair Play etc. geäußert und seit dem verliere ich echt jeden Kampf. Es ist manchmal schon fast lachhaft wie ich den Kampf verliere. Da setzt der Gegner einen Riesen als Tank und einen Magier hinter her. Ich konter mit einem Infernodrachen den ich direkt hinter meinem Hauptturm setze, so das er den Riesen in der Mitte der Arena abfangen kann,warte bis der Riese kurz vor meinen Teil der Arena ist und setze den Magieritter so das der Sprungschaden auch etwas Def macht. Oben drein kommt noch ne Banditin die ich dem Riesen entgegen stelle aber kannst alles vergessen.. Magier Lvl 11 und Riese Lvl 11 machen meinen Drachen Lvl 11,Magieritter Lvl 10 und meine Banditin Lvl 11 weg und sprengen dann noch meinen Turm. Und so zieht sich das wirklich durch jeden Kampf.

    Nun habe ich meinen Hauptaccount mal paar Tage ruhen lassen und wollte den zweiten Account etwas Level was auch am Anfang gut gelang bis ich auch mit den Account Kritik zwecks der Minideck Herausforderung an den Support gewannt habe. Seit dem das selbe Spiel in Grün. Da reicht eine Hexe und ein Magieschütze beide Lvl 9 um Meinen Golem Lvl 8 meine Hexe Lvl 8 und meinen Bomber Lvl 8 zu vernichten. Da ist egal welches Blatt ich nehme oder welche Taktik ich spiele jeder Kampf schon von vorn hinein ne Niederlage. Und falls ich mal das Glück habe und mit einen meiner beiden Accounts mal einen Turm des Gegners zum fallen bringe, dann steht spätestens ab den letzten 60 Sekunden sein halbes Deck vor meinen Türmen und egal was ich da auch reinwerfe, es wird alles innerhalb von Sekunden vernichtet und meine Türme fallen. Die 2 Minuten davor hat der Gegner aber nicht einen Kratzer an meinen Türmen geschafft.

    Finde das dann schon sehr seltsam.. Die ersten 2 Minuten Konter ich alles weg was mir der Gegner anbietet und bringe noch dazu einen seiner Nebentürme zu Fall und ab der letzten Minute auf einmal geht garnichts mehr obwohl der Gegner seine Taktik nicht geändert hat. Spiele ich dann aber mal einen Kampf über den Account meiner Freundin oder eines Freundes, dann Gewinn ich ich auf einmal wieder.

    So habe ich Mittlerweile pro Account von mir so um die 300 Pokale in paar Tagen verloren und nach dem Saisonende was in knapp 2 Tagen ist, werden die Pokale ab 4000 nochmal halbiert, so daß ich dann mal schnell von über 5000 Pokale auf 4300 runter bin und das in nicht mal einer Woche. So macht das Spiel echt kein Spaß mehr!!!

    Wie seht ihr das? Glaubt ihr auch das CR bzw. der Support den Allgeryhtmus so einstellen können das ein bestimmter Spieler plötzlich alle Spiele verliert oder glaubt ihr das das alles Zufall ist und ich mal eben mit meinen Decks seit einer Woche einfach nur Kacke spielen tue?

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Also im Schnitt macht man +- 0 mit etwas Gewinn. Das der Inferno Drache nicht viel aushält ist klar und ich denke der Gegner spielte mehr als nur die beiden Karten.

    Ich verstehe nicht ganz wieso du dich über ein Gratisevent, welches ohne Niederlage ist beschwerst... Ich hab einfach immer auf randomdeck gedrückt bis ich durch war...


    Also ja bei ein paar Stufen merkt man das man echt krasse Gegner bekommt, vorallem beim arena/Ligawechsel.


    PS: das du von 5.000 auf 4.000 runter bist, da musst aber ordentlich verloren haben, und das liegt definitiv nicht am spiel ;)

  • Ich bin auch schon überzeugt, dass es in dem Spiel nicht mit rechten Dingen zugeht. Warum schaffe ich es in meiner ersten Ligasaison nicht über 4360 und jetzt einfach Mal mit dem gleichen Deck und gleiche Kartenlevel nach einer Pause auf 4660? Zu deinem 2. Account: Der Magieschütze schießt durch die Gegner hindurch, so kann er auch die Hexe und den Bomber töten. Er hat eine Winrate von 50 Prozent, aber Use Rate von 1 Prozent. Er ist gut, wenn der Gegner schlecht ist oder man ihn perfekt spielt. Dass dein Golem dann zerbricht, ist aber auch klar

    Unterlevelt sein ist kein großes Problem, der fehlende Skill ist das Problem:kiste2:

  • Es gibt immer wieder mal Konterdeckwellen, das ist normal und hat nix gross mit Manipulation zu tun. Dann einfach mal einen Tag Duos spielen oder pausieren und schon gehts wieder aufwärts.


    Ich spiele seit etwas über einem Jahr und bin diese Saison erstmalig Champion geworden, von daher kann ich das mal so in den Raum werfen;)


    Wenn sich die Meta verändert, was oft der Fall ist, kann es durchaus passieren, das ein Deck bzw bestimmte Karten darin, nicht mehr so hohe Winrates aufweisen. Auch das ist normaler Bestandteil eines sich stets verändernden Spieles. Wenn man 2-3 Decks hat, kommt man aber ganz gut durch. Einfach mal wechseln ab und an.


    Was mir aber immer wieder auffällt, und das nicht nur im eigenen Clan, ist die einfache Tatsache das die Spieler bei einer Loosewelle umso verbissener weiterzocken und noch mehr verlieren. Wer emotional zu angespannt auf unbedingten Sieg spielt, macht Fehler. So erklärt sich dann meistens auch ein markanter Trophäenverlust von mehreren hundert Trophäen. Auch mir ist das passiert, bis ich diese einfache Tatsache akzeptiert hab und Gegenmassnahmen ergriff. Wie zum Beispiel das angesprochene Duozocken oder halt Spielpause bis der Kipf wieder klar ist.


    Manipulation zu schreien ist natürlich einfacher, als sich selbst mal zu analysieren. Die Pro's kochen auch nur mit Wasser und spielen dieselben Karten. Allerdings entspannter und mit mehr Verständnis des Spiels;) Immer locker bleiben, dann klappts auch mit den Erfolgen.

  • Moment, ich schreib dem Support nur noch schnell, was die für einen tollen Job machen.


    Dann geht's diese Saison bestimmt noch auf 6000 hoch. 🤟


    Gibt ja einige Theorien mir denen sich Niederlagen (-serien) erklären lassen. Aber dass der Support darauf Einfluss hat ist ja schon sehr speziell.


    Wenn ich ein Brettspiel spiele habe ich auch manchmal so Pechsträhnen.... die lassen sich nur noch mit Gottes Fügung erklären. Oder einfach Zufall. Hmmm, Zufälle soll es ja geben.

    Für Holzerkunde! 41.000+ Trophies Clan8o

  • Ich habs so oft schon erwähnt und bin und bleibe eben so der Meinung das hier teils die Gegner gegen deiner Passenden Kriterien ausgesucht werden.

    habe ein bisschen mein Deck geändert + Hexe endlich auf Lvl. 13 und zack es kommen mehrmals hintereinander Karten die man selbst Tage oder Wochenlang nicht bei Gegnerischen Decks gesehen hat und dein Deck perfekt kontern.

    Habe tagelang keine Skelettarmee mehr in Decks von Gegnern gesehen, haste Mini Pekka drinne hat jeder zweite rein zufällig diese Karte im Deck.

    Wie oft mir heute auch schon wieder aufgefallen ist, das hier die Auswahl deiner Starthand so extrem das Spiel entscheiden kann. Gegner greift mit Hog (wie fast jedes zweite Spiel) und Lakaienhorde an, hast natürlich reinzufällig keine Pfeile und keinen Pekka auf der Hand, zack Turm im Arsch. So schnell und viel kannst du einfach nicht cyclen das es:

    1: ohne einen Turmverlust weitergeht

    2: nicht im Elixierplus für dich ausgeht.

    Das hier kein Algorithmus im Spiel ist wage ich zu bezweifeln.

    Der muss ja nicht mal nur nach passenden Konterkarten "auswählen", hier reicht es ja manchmal sogar schon wenn deine Starthand völligst wirkungslos gegen die des Gegners ist.

    Das du erstmal deine richtige, ich nenne es jetzt mal "Cycle Position" hast, ist alles andere als leicht und auch einfach eben nicht immer möglich, erst recht nicht dann, wenn eben das Szenario von oben da ist da eben dann mindestens einer dieser Punkte wieder in Kraft tritt.

    Komisch ist auch wieder nachdem ich mal wieder auf Golem gewechselt habe, entweder Spamdecks oder schöne Hogcycle Decks mit Kanone kommen. Erste Kanone gesetzt, kommt gefühlt schon wieder die zweite die eben den Golem ablenken. Das war sogar 3 Mal! hintereinander das so ein Deck kam.

    Also entweder ist dies einfach wirklich gewollt um die Spreu vom Weizen zu trennen oder das Matchmaking ist einfach so grottenschlecht von der Vielfalt und Gegnerwahl her.

    Dazu kommt auch immer dieses komische Verhalten kurz vor einem Arenaaufstieg. Hier ist es dann sogar schon fast egal ob dies unten, oben oder in der Mitte ist. Viele bekommen, was hier auch schon vielen anderen erwähnt wurde, kurz vor dem Arenaaufstieg völligst einen auf den Sack und bekommen ihn ums Biegen und Brechen einfach nicht hin.

    Davon mal abgesehen: Solange SC sich zu sowas nicht äußert sind wir eben leider als Spieler die gelackmeierten die sich das auch noch sogar gefallen lassen und SC kann sich völligst davon Freisprechen das hier nen Algorithmus vorhanden ist weil eben leider der Beweis dafür fehlt. Keiner von uns wird es beweisen können, da weder Quellcode noch sonst irgendetwas für die Öffentlichkeit vorhanden ist, ich bin mir aber sehr sehr sicher, würde er freigegeben werden, würde man etwas finden.

    Lyncht mich oder was auch immer für meine Meinung aber ich bin und bleibe dieser Auffassung und die darf ich definitiv nach über 3 Jahren Spielen auch haben.

    Mir fällt manchmal auch etwas anderes komisches auf. Ich lasse meine Elixierleiste am Start des Spiels komplett überlaufen. Warte sogar noch manchmal unterschiedlich lange. Dann setze ich einfach an meinen Königsturm den Golem und genau, aber wirklich auch genau in dem Augenblick wo ich losgelassen habe das der Golem noch durchsichtig ist, aber platziert werden will, setzt der Gegner zum Push an. Sorry aber so eine Reaktionszeit kannst du nicht haben. Vorallem ist das lustige das dies eben genau in dem Augenblick ist, wo du deine Karte ausrichtest. Sobald du losgelassen hast, kannst du nichts mehr machen aber der Gegner überrennt dich, als wenn er genau wüsste in welcher Millisekunde er loslassen muss.

    Für mich sind eben leider sehr sehr viele Ungereimtheiten in diesem Spiel vorhanden.

  • Da das Thema mit dem Matchmaking ein ewiges bleiben wird und im Grunde alle Argumente ausgetauscht wurden, brauch ich nichts weiter Groß dazu zu sagen.


    Aber das mit der Starthand ist unabhängig, ob man jetzt nicht an Zufälle glaubt und SC die Schuld dafür gibt, einfach Scheisse.


    Selbst wenn es Zufall ist/wäre, gibt es nichts demotivierendes als beim ersten Angriff des Gegners einen Turm zu verlieren bzw. einen extrem empfindlichen Schaden einstecken zu müssen.


    Ich verstehe auch nicht weshalb SC es nicht einrichtet zumindest die ersten 5 Startkarten wählen zu dürfen!? Was spricht denn dagegen? So wäre auch dieses Thema vom Tisch.


    Aus meiner Sicht finde ich es schade und weit davon entfernt das es eine Bereicherung ist, dass man die nicht selbst wählen kann.


    Findet die jemand die zufällig gewählten Startkarten gut? Und wenn ja warum? Ich kann es mir kaum vorstellen, weil nichts dafür spricht, aber ich wäre dennoch ganz Ohr sofern ich mich täusche. Danke im Voraus.

  • Dann setze ich einfach an meinen Königsturm den Golem

    Das ist einer der Punkte, bei denen ich einfach mal einhaken muss.

    Das macht man halt nicht, niemals. Es ist halt viel einfacher auf andere zu schimpfen, aber ein Golem als erster Zug wird halt ab einem gewissen Trophäenniveau bestraft. Und das hat nix mit Matchmaking oder SC zu tun.


    Wenn ich einen Schweinereiter in der Starterhand hätte, würde ich den auch schon bereit halten und nur auf die Karte des Gegners warten und dann nur noch loslassen, sobald die kommt.



    Findet die jemand die zufällig gewählten Startkarten gut?

    Ich habe kein Problem damit, finde es ist Teil des Spiels sein Deck in einen guten Cycle zu bekommen.





    Ich komme auch nicht über ein gewisses Trophäenniveau hinaus, aber wenn ich mir halt die Spieler anschaue, die weiter oben spielen, dann fällt mir eines auf...die spielen einfach besser!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen