• #1

    Hallo zusammen.


    Seit dem dem erneuten Nerf des Henkers hat sich das Spiel meines erachtens wieder zurückentwickelt. Warum? Weil ich inzwischen oft gegen die selben Karten spiele. Mag sein, dass einige ihn für zu stark hielten(ich selber habe ihn nie genutzt), aber er hat dafür gesorgt, dass viele variabel spielen mussten.


    Entweder ein Ballon-, ein Schweinereiter- oder ein Golemdeck.


    Sehe ich das falsch oder teilt ihr meine Meinung?


    Ich frage nicht, weil ich jetzt irgendeine dieser Karten zu stark finde, das ist ein anderes Thema, sondern weil es so irgendwie anfängt langweilig zu werden. Ich bin letzte Saison bis 6053 Pokis gekommen, zur Einordnung für einen eventuellen Vergleich.


    Danke für die Antworten.

  • #2

    Hi.


    Du, ich habe das so nicht bemerkt.


    Ich habe nach wie vor die bunte Mischung in der Arena.


    LG

    Signatur Tut En Amum:


    Mitgründer der grenzüberschreitenden

    🏔️ Bergclan Familie 🏔️ 🇩🇪🇦🇹🇨🇭


    Gründer und Leader der

    🏔️ Bergfeste 🏔️ 19.000+ CK-🏆

    (seit Anfang 2017, Neustart Mai 2019)

    Leader der

    🏔️ Bergspitze 🏔️ 7.000+ CK-🏆

    (seit / Neustart März 2020)


    Co-Organisator unseres mtl.

    ⚔️🛡️🏹 Turniers mit 50+ Clans.


    Koordinator von und Ansprechpartner für Clanfusionen.


    Meldet euch gern, wenn ihr einen Platz in einem Clan sucht.


    Kontakt: immer gern👍

    https://discord.gg/cpX2Kqu

    Line: tut-en-amum

    per PN

  • #3

    Ich danke dir für die Antwort.


    Ich weiß es sind Feiertage und ich erwarte keinen Ansturm an Antworten wegen meiner Frage, aber ist diese Beteiligung üblich bei euch? Ich hatte das Gefühl, dass es wichtiger war sich an der Frage des Bleiberechts zu beteiligen als an den anderen Themen.


    Danke und schönes Weihnachtsfest allen✌🏻

  • #5

    Naja vllt Wiel das Thema: darf ich bleiben...

    Spannender ist als die wöchentliche Routine fragen (Schweini, wieso immer die selben Decks, supercell-verschwörung etc)


    Das bei 6.000 die meisten Decks bekannt sind, man oft auf die selben Muster trifft etc sollte halt bekannt sein.


    Wenn du neue Gegner willst, spiele neue Karten ... Alternativ kann ich dir anbieten n paar Tage nicht zu spielen, oder neue Kombis zu probieren.


    Desweiteren ist es n fanforum mit nicht so vielen aktiven Leuten ( die Zeit für ein Forum ist einfach schön gewesen, jetzt gibt es social Media) tut uns leid.


    Schönes Fest, ich arbeite dann Mal weiter

  • #6

    Ich habe kein Twitter oder Facebook, ich brauche unbedingt das Forum!!!

    Wobei die Frage kann ich auch nicht direkt beantworten, ich finde es gibt immer noch eine große Mischung an Decks. Außerdem schaffe ich es während einem Spiel zu vergessen, dass der Gegner ein Koboldfass hat. Dann kommt mir natürlich immer alles neu vor!

  • #7

    Teile definitiv deine Meinung, bei mir ist es nicht anders.

    Spiele zwar selber Golem Deck aber eher eins was ich mir eben selber zusammengestellt habe, ich spiele keine Meta Decks oder was auch immer. Ich spiele eben Decks wie sie mir gefallen, natülich auch ein wenig auf Grund bestimmter Kartenlevel, was halt immer und immer wieder das gleiche Problem darstellt.

    Ich finde momentan den Ballon sehr stark. Aber am meisten stört mich diese seit Monaten in meinen Augen lächerliche sehr zurückhaltende Spielweise der Gegner. Viele Gegner teils mit zwei oder sogar gar drei Türmen (wobei drei selten sind aber dazu gehören.) Auch viel Pekka Decks wie früher sind in meinem Spielen oft vorhanden oder teils mit 2 Tanks und dann nur Spam Spam. Das Problem liegt aber an den Änderungen die SC eben mit eingebracht hat. Was soll das mit diesem dummen Sudden Death?! Sorry, es ist doch erst genau darum zu dieser extrem zurückhaltenden bzw Defensiven Spielweise gekommen.

    Die Meta ändert sich also meines Erachtens nicht, alte nur wieder aus der Höhle geholt, nicht mehr, nicht weniger.

    Auch vorhin, wieder mehrmals nacheinander gegen Megaritter gespielt, dann wieder mehrmals gegen diese gleichen Decks, es ist und bleibt immer wieder die gleiche Art und Weise wie mir Gegner ausgesucht werden was ich eben nicht mehr nachvollziehen kann.


    Naja. erstmal allen Frohe Weihnachten!

  • #8

    Ich steh aktuell bei 5.9 und kann das Gefühl nicht bestätigen... Die Saison ist bisher deutlich variabler von den Decks als die letzten 3 (Hexe und Henker-Meta).


    Dafür sieht man jetzt die Dominanz der Nachthexe. Dadurch wird jedes Beatdown-Deck enorm gepusht und diese häufiger gespielt.

  • #9

    ich habe die Frage in Verbindung mit dem Henker gestellt. Ich hab mal im Forum gestöbert und habe nicht das selbe Anliegen gefunden.


    Und was für Supercell-Verschwörungen bitte? Verwechselst du meine Nachricht mit irgendeiner anderen!?


    Was haben neue Karten in meinem Deck mit den Karten/Decks der Gegner zu tun???


    Wärst du nicht vom Community-Team, hätte ich das Gefühl du veräppelst mich.

    Dir aber auch ein schönes Weihnachtsfest🎅🏼

  • #10

    Nein, das mit der Sc-Verschwörung hat Eiganjo nicht verwechselt, kannst du als "Forum-Neuling" nur nicht verstehen, dass ist hier alle 2 Tage Thema, du willst nicht wirklich wissen was das ist.

    Eiganjo meinte das es evtl. mal was gegen deine Langeweile wäre, wenn du ein neues Deck lernst, da sich da dann wenigstens mal was verändert.

    Zu deiner ursprünglichen Frage, die Meta ist sehr ausgeglichem, nur die Nachthexe ist komplett broken und wird in allen Decks gespielt, obwohl sie sonst eig. nur in Golem gespielt wurde.

    Wünsche noch einen schönen 1. Weihnachtstag!

    Mo

    Forumsverantwortlicher für die Mitgliedersuche der The dark Empire Clanfamilie;)

    Bei Interesse mmer per Pn erreichbar:stups

    :)(Dieses Angebot gilt nur für Leute die der deutschen Sprache mächtig sind, bereits die legendäre Arena erreicht haben und nicht MegaP.E.K.K.A. spielen):(

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!