Balance Changes August 2019

  • Magieschütze: Schaden +16%, Angriffsgeschwindigkeit +0,1s


    Fischer: Leben +10%, Reichweite Anker +0,5


    P.E.K.K.A.: Leben -9,5%, Reichweite Gering -> Lang


    Holzfäller: Angriffsgeschwindigkeit -0,1s


    Barabarenfass: Schaden -15%


    Walküre: Kann nicht mehr Truppen mit der Reichweite Lang outrangen




    Was haltet ihr davon?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von XYZYX ()

  • Community Video von MM am Start Zum Video
  • Hört sich top an, wurde zeit das der Pekka mal ein bisschen geschwächt wird und barabrenfass war jetzt auch lang genug op, schätze mal das das Fass damit dann tot ist, was ich auch begrüße, dann kann man vllt auch mal Logbait wieder zocken.



    Finde nur bei dem Ofen hätte man auch nochmal was machen können, so eine demaßen bescheuerte Karte, einfach aufstellen und eierschaukeln...das is für mich nich der sinn des spiels und der wird mittkerweile so oft im ladder gespielt das es einfach nur nervt.

  • Pekka hat mehr range? Geil... Was ein Dreck...


    Babarenfass ist somit offiziell tot, heißt das ein Blasrohr und ne Princes auf dem selben Level überleben.


    Den Holzfäller hätten sie sich mit 0,1 klemmen können.. aufs ganze Leben ein Schlag weniger oder was?

  • Zitat

    Magieschütze: Schaden +16%, Angriffsgeschwindigkeit -0,1s


    In meinen Augen überflüssig...


    Zitat

    Fischer: Leben +10%, Reichweite Anker +0,5

    Im Modus wo er in der Mitte war, war er logischerweise überflüssig und sinnlos. Das lag aber am Modus wo genau diese Karte null Sinn macht. Im Ladder ist er noch nicht angekommen. Denke das ändert sich durch den Buff erstmal auch nicht.

    Zitat

    P.E.K.K.A.: Leben -9,5%, Reichweite Gering -> Lang

    Ich bin mir unschlüssig, ob das ein Buff oder Nerf ist. Heute gibt es ja mit Prinz etc. einige Einheiten die den ersten Angriff sicher haben. Das fällt jetzt weg und stärkt Pekka damit massiv. Hätte man jetzt auch drauf verzichten können....

    Zitat

    Holzfäller: Angriffsgeschwindigkeit -0,1s

    Nachvollziehbarer Nerf... Holzfäller ist in vielen Archetypen zu finden, weil er praktisch besserer Mini-Pekka mit Wut war. Muss man mal schauen, wie das den Holzfäller ändert, denke er ist jetzt immer noch eine gute Karte.


    Zitat

    Barabarenfass: Schaden -15%

    Das alte Problem... Die Karte eignet sich durch den aufploppenden Barbar nicht wirklich als 2 Elixier-Karte. Man hätte in meinen Augen früher bei den 3-Elixier anders buffen sollen; der gewählte Weg führt dazu, dass gefühlt jeden Monat eine Änderung erfolgt und das Preis- Leistungsverhältnis trotzdem nicht passt bei der Karte. Wenn das so weitergeht, wird es ein Heal 2.0 :-(


    Zitat

    Walküre: Kann nicht mehr Truppen mit der Reichweite Lang outrangen

    In meinen Augen der falsche Ansatz... Das die Walküre massiven Flächenschaden macht, ist ok. Sie muss aber gegen Einzeleinheiten in meinen Augen schwächer sein.

  • Ich finde dieses BCs wie immer nur zum heulen!

    Wieso musste der PEKKA generft werden?

    Weil Sie nicht wissen was Sie sonst nehmen sollen!

    Bevor man den großen PEKKA nerft hätte man lieber mal den Mini angepackt!

    Ich verstehe auch nicht wieso man wieder eine legendäre Karte schwächt!

    Was soll das?

    Ihr kennt ja meine Meinung zu den legendäre Karten, ich kapier es nicht!

    Spielen die Entwickler dieses Spiel auch mal oder verlassen Sie sich ausschließlich auf irgend welche Statistiken?

    Versteht ihr diese zwei nerf? Ich nicht, sorry.

    Wahrscheinlich muss ich dafür studiert haben!

    Nicht nachvollziehbar, echt SC!

    Clankürzel #2V22CLC / The Matrix has you

  • Das sind sehr komische Balancechanges. Ich habe mir jetzt (2 Stunden vor Ende der Season) noch mal genau die top 50 angesehen und verstehe seit gefühlt 10 Seasons nicht, warum einfach überhaupt nichts gegen Mortar unternommen wird.


    In den Top 50 sind 20!!!!! Mortarspieler und dazu kommen noch eine Menge Royal Giant und X-Bow Spieler. Es kann doch nicht sein, dass ein Archetyp (Siege) seit Ewigkeiten so dermaßen dominiert und einfach nichts!!! dagegen getan wird. Ganz im Gegenteil. Das Barbbarrel, was noch eine super Karte gegen Mortar Spam und Xbow ist, wird generft. Gehts noch???


    Das Pekkarework finde ich auch seltsam, mal gucken wie da die Auswirkungen so sind. Die Restlichen Balancechanges kann ich sogar noch gut nachvollziehen. Die sind alle schlüssig.

    Aber es fehlt einfach wieder eine Menge. Zappys bleiben einfach tot, nur weil rumham diese Karte nicht mag! Das ist super objektives arbeiten an den Balancechanges.

    Siege bleibt OP, Lavaclone bleibt OP, Golem wird noch heftiger durch den Pekkanerv.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob sie die Meta damit in die richtige Richtung lenken. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie den Platz für Bridgespam(klassisch ohne Pekka) öffnen wollen.

  • Fass damit dann tot ist, was ich auch begrüße, dann kann man vllt auch mal Logbait wieder zocken.

    Das sehe ich anders. Das Holz wird das Barbarrel einfach wieder ersetzen. Und mMn ist das Holz wegen der längeren Range auch wesentlich stärker gegen Logbait, als das Fass. Ein Fass beispielsweise trifft niemals das Koboldfass+die Prinzess am Fluss oder eine spät gesetzte Koboldgang. Im Prinzip ist es also eher ein indirekter Nerv für Logbait.


    Wie ich oben erwähnt habe, ist das Fass mega gut gegen Siege. Man räumt nicht nur die Spamscheiße weg, die den Mortar und den Xbow beschützen sollen, sondern hat sogar mit dem Barbaren eine kurze Ablenkung. Da Mortar sowieso schon soe heftig dominiert (zumindest in der Ladder), ist das mMn ein absolut falscher Nerv.

  • Finde nicht, dass das Barbarenfass tot ist. Natürlich ist das ein starker Nerf, aber die Hysterie bei allen Streamer kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wenn man nicht gerade gegen Logbait spielt merkt man den Nerf kaum und auch da habe ich es nie für die Prinzessin oder die Rascals benutzt, sondern immer nur für das Koboldfass und den Job erledigt es so gut wie vorher. Schwarmeinheiten, sowie Musketierin, Magier, Elektromagier, Eismagier etc, werden in der eigenen Hälfte immer noch Solo von dem Fass abgeräumt. Die Karte bringt für seine zwei Elixier immer noch fast jedes Mal Value wenn man sie spielt. Ich würde die Karte nicht als alleinigen kleinen Spell spielen aber zusammen mit anderen kleinen Spells ist das Fass immer noch gut.

    Ich spiele die Karte immer noch mit Schneeball zusammen und habe mich mal an einen Early Season Push gewagt und es läuft hervorragend. Stehe momentan Platz 245 Lokal und 5500 Global.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge infomieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.

    Jetzt anmelden!
  • Ähnliche Themen