Spass am Spiel

  • #1

    Wer kann mir einmal erklären, wie man Spass dabei haben kann hier ein millionenfach kopiertes Deck in seiner Freizeit zu spielen und dabei letztendlich feststellen muss, dass man es viel schlechter Spiel als viele andere?

  • #2

    Ist es nicht jedem selbst überlassen was ihm oder ihr Spaß macht?


    Das gewisse Kombinationen sich durchsetzen (z.B. Golem und Nachthexe) ist halt normal. Der ganze Meta-Summs ist aber ohnehin nur in Top-Ladder sinnvoll. Viele der Decks haben eklatante Schwächen die weiter "unten" dann viel mehr zu Tage treten - einfach weil z.B. erheblich mehr Flächenschaden gespielt wird.

  • #4

    nur Decks nachahmen ist aber wohl voll im Sinne dieses chinesischen Konzerns um alles im Griff zu haben und zu kontrollieren, Kreativität stört. Dann kann man ja gleich Subway Surfer spielen

  • #5

    nur Decks nachahmen ist aber wohl voll im Sinne dieses chinesischen Konzerns um alles im Griff zu haben und zu kontrollieren, Kreativität stört. Dann kann man ja gleich Subway Surfer spielen

    irgendwie ist jeder thread von dir ein „jammer-thread“?

    wenn du so riesen probleme mit SC oder dem game hast, warum spielst du es dann überhaupt noch?


    deine probleme möchte man haben...

  • #6

    irgendwie ist jeder thread von dir ein „jammer-thread“?

    wenn du so riesen probleme mit SC oder dem game hast, warum spielst du es dann überhaupt noch?


    deine probleme möchte man haben...

    nenne es Jammern, aber schau dir hier das Forum an wie leblos, wieviele das Spiel verlassen. Wenn all diese negative Dinge, weshalb es immer weniger Spieler gibt von tencent/sc todgeredet werden, dann wird das alles mit der Zeit leider an die Wand gefahren.


    Hatte kurzzeitig wegen defektem Handy mit einem neuen account gespielt, da musste ich 5-6 sekunden auf einen Gegner warten. Also nicht nur abwandernde Spieler, sondern auch immer weniger neue accounts.


    Spiele es nur noch kostenlos, wie so viele andere kostenlose Spiele. Nur, dass diese anderen Spiele früher so einfach gestrickt waren wie heute, cr sich aber kontinuierlich weg von einer ehemaligen Kreativität entwickelt hat und sich hin zu einer Kreativitätslosigkeit entwickelt hat entsprechend dieser anderen Spiele.


    Das Spielen immer gegen dieselben Decks. Tencent/sc behauptet, dass dies an den Spielern hängt, vergisst aber, dass man selbst versucht seit langer Zeit über alle möglichen Kanäle bestimmte Decks zu promoten

    Einmal editiert, zuletzt von Papi ()

  • #7

    Papi was ist eigentlich verkehrt mir dir? Erst heulst du rum wegen den emotes, jetzt redest du das „kopieren“ der Decks schlecht...


    Spiele dich mit deinem eigenen Deck auf die #1 und freu dich darüber ohne emotes aaaaaber lass die anderen das Spiel so spielen wie sie wollen. Oder heul einfach in dein Kissen

  • #8

    Wir alle lieben und hassen dieses Spiel zugleich:!:

    Das kommt immer auf den Tag drauf an! (für mich jedenfalls)


    Aber letztendlich überwiegt doch trotzdem der Suchtfaktor:!:

    Es geht irgendwie nicht ohne. :vain:thumbup::thumbup::thumbup:


    Darum bin ich weiterhin dabei und versuche mein Bestes! :arbeit

  • #9

    Wenn du neue Gegner suchst Spiel andere Karten. Ist es mein Problem das du dir kein eigenes Deck bauen kannst bzw nicht das spielen kannst was du willst?


    Hab mal ne Weile mk-wallbreaker-snowball cycle gespielt... Es hat abartig Spaß gemacht... Dann Mal das Deck wechseln paar Tage gibt wieder neue Gegner wieder wechseln..

  • #10

    Papi was ist eigentlich verkehrt mir dir? Erst heulst du rum wegen den emotes, jetzt redest du das „kopieren“ der Decks schlecht...


    Spiele dich mit deinem eigenen Deck auf die #1 und freu dich darüber ohne emotes aaaaaber lass die anderen das Spiel so spielen wie sie wollen. Oder heul einfach in dein Kissen

    ich weiss nicht ob etwas verkehrt mit mir ist. Ohne meinen Thread hier, waren das gestern vier Beiträge hier im Forum. 4! Das ist lächerlich im Vergleich zu früher hier und zeigt eben auch wieviele das Spiel verlassen haben.

    Wenn man den Hersteller also einfach so weiter machen lässt ist es eine Frage der Zeit bis das Spiel an die Wand gefahren wurde. Wenn dieses Forum hier keine Möglichkeit bietet über die Dinge intensiv zu diskutieren, weshalb viele das Spiel verlassen bzw, kein Geld mehr dafür ausgeben, dann hat auch das Forum kein Chance zu überleben.

    Also müsste es eher heissen "Was ist verkehrt mit dem Spiel"

    Ja und auch bei mir vergeht die Lust am Spiel mehr und mehr, ich habe es noch nicht beendet das Spiel, aber es kommt z.B. immer öfters vor, dass meine Truhenplätze leer sind, ich keine Herausforderungen mehr Spiele, wenn ich selbst dort gegen die milliomenfach kopierten Decks spielen muss, jede Saison im gleichen Punktekorridor herumkrebse und dabei immer gegen dieselben Decks spielen muss. Ist das alles nur bei mir so? Zumindest geht es den meisten im Clan genauso und es springen deshalb immer wieder welche ab und beenden das Spiel dort

    2 Mal editiert, zuletzt von Papi ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!